Cyber- und Informationsraum
Ein Wappen

Zentrum für Softwarekompetenz der Bundeswehr

Software – von der Idee bis in den Einsatz

Auftrag

Mit der Zusammenfassung von Spezialistinnen und Spezialisten und deren Expertise im Zentrum für Softwarekompetenz der Bundeswehr trägt die Bundeswehr den besonders kurzen Innovationszyklen von Software und ITInformationstechnik Rechnung. Damit unterstützt das Zentrum die einsatzorientierte und wirkungsvolle Bereitstellung von Software-Services. So stellen sie die Führungsfähigkeit der Truppe sicher und verbessern diese zudem. In vier eng miteinander verzahnten Fachabteilungen analysieren, entwickeln und zertifizieren die Angehörigen des Zentrums Softwareprodukte für die Informationstechnik der Bundeswehr – auch in Kooperation mit multinationalen Partnern. Dabei legen sie stets ein besonderes Augenmerk auf Innovationen im Softwaremarkt, Start-ups und Trends – immer mit dem Blick auf einen möglichen Nutzen für die besonderen Belange der Bundeswehr.

  • ca. 350 Angehörige

  • 1.4.2019 Aufstellung

  • über 200 Softwareentwicklungen

In Bildern

Kommandeur

Weitere Dienststellen

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt