Cyber- und Informationsraum
Ein Wappen

Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr

Die zentrale Ausbildungseinrichtung für das Militärische Nachrichtenwesen.

Auftrag

Die Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr ist die zentrale Ausbildungseinrichtung der Bundeswehr für das Militärische Nachrichtenwesen und die Elektronische Kampfführung.
Die Schule führt die lehrgangsgebundene Ausbildung für die militärischen und zivilen Angehörigen des Militärischen Nachrichtenwesens aus allen Bereichen der Bundeswehr durch. Hierzu gehört vor Allem der Nachwuchs des Personals des Kommandos Strategische Aufklärung und der Bataillone der Elektronischen Kampfführung. Ebenso durchläuft das Personal von Heer, Luftwaffe und Marine ihre Basisausbildung in Flensburg, die durch diverse Spezial- und Vertiefungslehrgänge ergänzt wird. Darüber hinaus werden auch internationale Lehrgänge angeboten, an denen Personal aus NATONorth Atlantic Treaty Organization und Partnerstaaten teilnehmen kann.

  • ca. 230 Angehörige

  • 15.1.2003 Aufstellung

  • ca. 4.500 Absolventen jährlich

In Bildern

Kommandeur

Weitere Dienststellen

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt