Abgesagt: Ball des Heeres 2020

  • Ort:
    Palais am Funkturm, Berlin
  • Zeit:
    keine Zeitangaben vorhanden

Sehr geehrte Damen und Herren,

sie werden mit dieser Nachricht sicher schon gerechnet haben. Vor dem Hintergrund der aktuellen Lage in der Ausbreitung des COVID-19Coronavirus Disease 2019 Virus und der Unvorhersagbarkeit der weiteren Entwicklungen sehe ich mich leider gezwungen, die laufenden Vorbereitungen für den Ball des Heeres 2020 am 16. Mai abzubrechen und dieses uns lieb gewordene Ereignis für 2020 hiermit abzusagen.

Nachts vor einem hellen, flachen Gebäude sprudeln zwei beleuchtete Wasserspiele, im Hintergrund ein grün angestrahlter Turm.

Das gesundheitliche Wohlergehen der Ballgäste und Soldatinnen und Soldaten des Organisationspersonals steht für mich als Inspekteur des Heeres an erster Stelle. Sehr gerne hätte ich mit Ihnen im Palais am Funkturm gefeiert, doch die Umstände erfordern in nächster Zeit von uns allen ein Umdenken.

Als neuen Termin für den Ball des Heeres habe ich den 29. Mai 2021 festgelegt.

Für diesen werden Sie Ende des Jahres wie gewohnt eingeladen. Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Anmeldungen Ihre Gültigkeit verlieren.

Natürlich erhalten Sie sämtliche bereits gezahlten Geldbeträge vollumfänglich zurück.

Ich bin mir Ihres Verständnisses sicher und freue mich darauf, mit Ihnen im nächsten Jahr diese wunderbare Veranstaltung in Berlin zu feiern.

Alfons Mais

Generalleutnant

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

In einem großen Saal spielt eine Band, zahlreiche Paare tanzen vor einer Bühne.

Die Tanzfläche ist eröffnet, zahlreiche Paare strömen auf das Parkett.

Bundeswehr/Marco Dorow
Ein niederländischer Soldat spielt Saxophon, neben ihm sitzen weitere Band-Mitglieder.

Die Big Band der Bundeswehr und internationale Künstler spielen den gesamten Abend bis spät in die Nacht.

Bundeswehr/Marco Dorow
Nahaufnahme einer elektronischen Gitarre, die gerade gespielt wird.

Ohne Pause: Wenn die Big Band spielt, dann tanzen die Gäste.

Bundeswehr/Marco Dorow
Eine Frau und ein Mann singen gemeinsam auf einer Bühne und schauen sich dabei in die Augen.

Drei Sänger begleiten die Band den ganzen Abend.

Bundeswehr/Marco Dorow
Ein Turm wird bei Nacht grün angeleuchtet.

Für den Ball des Heeres strahlt der Funkturm in der Nacht grün.

Bundeswehr/Marco Dorow
Vor einem Gebäude stehen bei Nacht zahlreiche Gäste. Im Hintergrund leuchtet ein Turm grün.

Der Ball des Heeres ist ein Event, das jährlich mehr als tausend Gäste anzieht.

Bundeswehr/Marco Dorow
Auf einem Teller liegt schön dekoriert ein Hähnchengericht.

Das Heeres-Kochteam zaubert den ganzen Abend Gerichte für die zahlreichen Gäste.

Bundeswehr/Marco Dorow
Eine Tänzerin liegt in den Armen eines Tänzers. Im Hintergrund applaudieren die zuschauenden Gäste.

Ein professionelles Tanzpaar erhält für seine Einlage viel Applaus.

Bundeswehr/Marco Dorow
Ein Koch tut einem Gast eine Nachspeise auf. Der Gast hält zwei Teller in den Händen.

In der Küche ist das Personal voll konzentriert: Drei Nationen arbeiten hier Hand in Hand.

Bundeswehr/Marco Dorow
Nachts ist der Platz vor einem angestrahlten Gebäude leer. Wenige Menschen stehen vor dem Gebäude.

Erst früh am Morgen verlassen die letzten Gäste den Ball des Heeres.

Bundeswehr/Marco Dorow

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.