Heer
Auf dem Gelb der Truppengattung prangt eine stilisierte Hansekogge mit dem Fernmeldeblitz im Segel.

Ihre Grundausbildung in Prenzlau

Sie warten auf Ihren Dienstantritt bei der 5. Kompanie des Fernmeldebataillons 610? Hier finden Sie erste Informationen, mit denen Sie sich persönlich vorbereiten können.

Eine spannende Herausforderung

Vor Ihnen liegt Ihre dreimonatige Grundausbildung bei der 5. Kompanie des Fernmeldebataillons 610 in Prenzlau. Es erwarten Sie interessante, lehrreiche, aber auch anstrengende Monate. Die bevorstehenden Aufgaben erfordern von Ihnen eine hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit. Wir, die Ausbilder und Mannschaftssoldaten der Kompanie, hoffen, dass wir gemeinsam mit Ihnen die angestrebten Ziele erreichen.

Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle Ausbildung!

  • Grafische Darstellung des Kasernengeländes mit grauen und roten Flächen
    • Ausbildung
    • Fernmeldebataillon 610

    Wo ist was?

    Schauen Sie vorab schon einmal, wo was ist.

    • Prenzlau
  • In einem Wald steht ein kleines Zelt, daneben liegt auf dem Boden eine Zeltbahn.
    • Ausbildung
    • Fernmeldebataillon 610

    Die Grundausbildung

    Wie die Grundausbildung verläuft, sehen Sie hier.

    • Prenzlau
  • Ein Soldat sitzt vor einer gelben Wand vor einem Rechner.
    • Ausbildung
    • Fernmeldebataillon 610

    Die Verantwortlichen

    Ihre künftigen Vorgesetzten heißen Sie willkommen.

    • Prenzlau
  • Mehrere Rekruten sitzen im Gelände in einer mondklaren Nacht und hören einem Ausbilder zu.
    • Ausbildung
    • Fernmeldebataillon 610

    Die Rekrutenbesichtigung

    So läuft Ihre Abschlussprüfung der Grundausbildung ab.

    • Prenzlau

Noch Fragen?

Dann wenden Sie sich an uns.

  • Kompaniefeldwebel 03984-867-4510
    Personalfeldwebel 03984-867-4515
    Personalunteroffizier 03984-867-4513
    Geschäftszimmer 03984-867-4511

Anreise

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen