Bundeswehrfachschule Berlin

Bundeswehrfachschule Berlin

  • Bildungszentrum der Bundeswehr
  • Ausbildung
Ort:
Berlin
Lesedauer:
2 MIN
Außenansicht eines Schulgebäudes.

Das Gebäude der Bundeswehrfachschule Berlin

BwFachS Berlin

Bundeswehrfachschule Berlin – das heißt: Lernen in unmittelbarer Nähe zur Seenlandschaft der Havel direkt gegenüber dem Strandbad Wannsee mit hervorragender Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, mit dem das pulsierende Zentrum der Hauptstadt schnell erreichbar ist. Die Bundeswehrfachschule (BwFachS) ist in modernisierten Gebäuden der General-Steinhoff-Kaserne in Berlin-Gatow (Bezirk Spandau) untergebracht. Vom Bahnhof Berlin Zoologischer Garten aus fährt die Expressbus-Linie X34 tagsüber im 10-Minuten-Takt in weniger als einer Stunde direkt vor das Kasernentor.

Unser Lehrgangsangebot

An der BwFachS Berlin können Sie in 12 Monaten die Allgemeine Fachhochschulreife mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik (HS) oder Technik (HT) erwerben, die Ihnen den Zugang zu den entsprechenden Fachrichtungen an allen Fachhochschulen der Bundesrepublik Deutschland eröffnet.

Viele Menschen ziehen an einem Seil. (Tauziehen)

Umfangreiches Lehrgangsangebot an der Bundeswehrfachschule Berlin.

BwFachS Berlin


Wir empfehlen Ihnen zusätzlich einen 6-monatigen Vorkurs (VK) zur bestmöglichen Vorbereitung auf dieses Abschlussziel, den Sie ebenfalls bei uns absolvieren können. 
Nach dem Erreichen der Fachhochschulreife steht Ihnen der 3-monatige Studienkurs (STK) zur optimalen Vorbereitung auf ein Studium zur Verfügung. 
Im Rahmen des Zentralen Personalmanagements der Bundeswehr werden an der BwFachS Berlin auch Lehrgänge zum Erreichen des Mittleren Schulabschlusses angeboten (MP), der für einen Laufbahnwechsel benötigt wird.

Zudem genießt seit einigen Jahren die Zivile Aus- und Weiterbildung (ZAW) einen immer größeren Stellenwert an der BwFachS Berlin: Wir können Sie in 21 Monaten zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker (FI) oder zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement (KB) ausbilden.
Unser umfangreiches Lehrgangsangebot wird schließlich durch die zwei-wöchige „Kompetenzorientierte Ausbildung“ (KOA) für Ausbildende in der Bundeswehr entsprechend dem Lehrgangskatalog abgerundet.

Unterrichtszeiten

An der BwFachS Berlin genießen Sie in den schulischen Lehrgängen (VK, HS, HT, MP und STK) den für Schulen typischen Wechsel zwischen Präsenzunterricht und unterrichtsfreien Zeiten, die sich an der Ferienregelung des Landes Berlin orientieren. Präsenzunterricht findet in der Regel von Montag bis Donnerstag zwischen 07:30 Uhr und 14:50 Uhr statt (max. 4 Doppelstunden à 90 Minuten), am Freitag endet der Unterricht bereits nach der 3. Doppelstunde um 12:30 Uhr. 

Ausstattung der BwFachS

Ein Mann steht mit 4 Soldaten an einem Tisch mit Geräten für den praktischen Physikunterricht.

Physikunterricht an der Bundeswehrfachschule Berlin.

BwFachS Berlin

Die BwFachS Berlin ist eine moderne Schule, die seit vielen Jahren über die Lernplattform ILIAS auch digitale Unterrichtsmodule in den Präsenzunterricht integriert. Jeder Klassenraum verfügt über ein Smartboard, das die konventionellen Möglichkeiten der alten Schultafel mit den Anforderungen an einen zeitgemäßen Unterricht verbindet.

Darüber hinaus verfügt die BwFachS über naturwissenschaftliche Fachräume, die physikalische und chemische Experimente ermöglichen, sowie über mehrere Computerräume. In der Liegenschaft befinden sich des Weiteren Unterkünfte, die Sie nutzen können, falls Sie nicht täglich zu Ihrem Wohnort pendeln möchten. Selbstverständlich können Sie auch die militärischen Verpflegungseinrichtungen der General-Steinhoff-Kaserne nutzen.

von BiZBw IV 4 

Historie

Zentrale Ansprechstelle

Sie erreichen die Bundeswehrfachschule Berlin unter folgenden Kontaktinformationen:

Zurück zur Hauptnavigation