Der Check-in

Der Check-in

Datum:
Lesedauer:
0 MIN

Hier wurden die gut 300 Jugendlichen, die sich für das Event angemeldet hatten, in Gruppen eingeteilt, wenn sie nicht schon als Quartett anreisten. Zudem bekam jede Gruppe hier ihre Gruppenführerin oder ihren Gruppenführer vorgestellt. Diese begleiteten die Teilnehmenden am ganzen Wochenende und standen mit Rat und Tat zur Seite.