Die auswärtigen Inspektionen betreuen überwiegend deutsche Lehrgangsteilnehmende, die eine der zahlreichen angebotenen Fremdsprachen lernen. Im Sprachenzentrum in Naumburg werden darüber hinaus noch ausländische Lehrgangsteilnehmende geschult, die sprachlich für eine Ausbildung im Zentralen Sanitätsdienst der Bundeswehr vorbereitet werden. In unserer Zentrale in Hürth sind zwei Inspektionen untergebracht. Die erste Inspektion führt und betreut unsere deutschen Lehrgangsteilnehmenden. Für unsere ausländischen Lehrgangsteilnehmenden, welche Deutsch als Fremdsprache lernen, sind wir in der zweiten Inspektion rund um die Uhr ansprechbar.