Oberstarzt d. R.der Reserve Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke
Mit Blick auf Nachhaltigkeit wünsche ich mir, dass das aktuell von Corona getriggerte Interesse an gesundheitlichen Themen bestehen bleibt. Und, dass wir endlich realisieren: Für Engagement in Sachen eigener Gesundheit bedürfen wir eigentlich keiner Krankheit als Auslöser. Wir müssen uns „nur“ unseres eigenen gesunden Menschenverstandes bedienen – und vielleicht ein bisschen mehr Energie in die Bekämpfung unseres inneren Schweinehundes investieren.