Herr Oberst, was sind die Schwerpunkte Ihrer Arbeit als Inspizient für Reservistenangelegenheiten des Sanitätsdienstes der Bundeswehr?