Stephan Wüsthoff, Major
Die Invictus Games sind keine Heldenverehrung, keine Wettkämpfe im eigentlichen Sinne, sondern vielmehr Teil der Rehabilitation der Versehrten.