Was treibt Sie persönlich an, die notfallmedizinische Versorgung immer weiter zu optimieren?