Generalarzt Dr. Hans-Ulrich Holtherm
Ich hätte mir meinen Start im BMGBundesministerium für Gesundheit sicher anders gewünscht. Aber das Leben ist kein Wunschkonzert und daher tue ich in dieser Lage das, wofür ich ausgebildet bin. Ich bleibe ruhig und ich versuche meine Kompetenzen und Erfahrungen einzubringen, die ich in der Infektiologie und im Krisenmanagement habe.