Sanitätsdienst

Mitarbeiterchor am Bundeswehrkrankenhaus Berlin beteiligt sich an Kunstwettbewerb

Mitarbeiterchor am Bundeswehrkrankenhaus Berlin beteiligt sich an Kunstwettbewerb

  • Aktuelles
  • Bundeswehrkrankenhaus Berlin
Datum:
Ort:
Berlin

Der Mitarbeiterchor toninfusion am Bundeswehrkrankenhaus Berlin hat sich mit einem Videobeitrag am 15. Kunstwettbewerb der Bundeswehr beteiligt. Der diesjährige Wettbewerb behandelt das Thema „Diversität“.

Ein Blattt mit Musiknoten. Ein Bleistift berührt die Noten

Die Liebe zur Musik verbindet den Mitarbeiterchor am Bundeswehrkrankenhaus Berlin

Bundeswehr/Thilo Pulpanek

Die Sängerinnen und Sänger des Mitarbeiterchores toninfusion und dessen Leiter, Christian Höffling, haben trotz Coronapandemie ihr Ziel erreicht: die Teilnahme 15. Kunstwettbewerb der Bundeswehr. Doch der Weg zu einem gemeinsamen Produkt war beschwerlich und schweißte die rund 30 Sängerinnen und Sänger eng zusammen. Lesen sie hier, wie der Chor das Lied „Vielfalt ist Stärke“ ohne ausreichende Probenarbeit und Tonstudio erfolgreich aufzeichnen konnte.

von Presse- und Informationszentrum des Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Zum Video-Beitrag