Wir erleben einen Wandel. Während zu Beginn der Pandemie mehr Material angefragt wurde, ist es nun Personal. Deutschlandweit unterstützen wir mit den „helfenden Händen“, wo wir es können und dürfen.