Ein wesentlicher Schritt war es, mit Mitteilung bzw. Verweis auf Einzel- und Allgemeinverfügungen im Auftrag des Gesundheitsamtes bei der Anordnung von Quarantänen unterstützen zu können. Immer unter Aufsicht des Gesundheitsamtes. Das gibt den Mitarbeitern in den Gesundheitsämtern den Freiraum, um die schwierigen und oftmals sehr komplexen Fälle in Pflegeeinrichtungen oder Flüchtlingsheimen bewältigen zu können.