Kurzum: sehr turbulent und abwechslungsreich. Wir sind im Projektstatus und daher lernen wir jeden Tag dazu, dürfen unsere Handlungsweisen häufig anpassen und verbessern und suchen stets neue flexible Lösungswege. Das macht mir große Freude. Das Projekt Landesregiment ist äußerst spannend und abwechslungsreich, deswegen stelle ich für mich immer wieder fest: Den „Alltag“ gibt es bei uns nicht.