Wie bereits erwähnt, hatte ich zunächst vor, einige Zeit in Neuseeland zu verbringen. Da dies eben wegen der Pandemie aktuell nicht durchführbar ist und weil ich mir schon immer eine Verwendung bei der Bundeswehr vorstellen konnte, entschied ich mich bewusst für eine Bewerbung bei den Streitkräften. Hierbei war es auch wichtig, dass die Bundeswehr mir einen sicheren Arbeitsplatz in der aktuellen Situation bieten konnte und zusätzlich einer der wenigen Arbeitgeber war, der aktiv neue Leute suchte. Corona spielte sonst eher eine untergeordnete Rolle bei meiner Entscheidung.