Wie läuft die anschließende Spezialausbildung?