Es war eine sehr ereignisreiche, interessante, aber auch fordernde Zeit. Unsere Ausbilder gaben sich große Mühe, uns auf die unterschiedlichen Szenarien vorzubereiten, auf die wir als Soldaten im Heimatschutz treffen könnten. Es hat mich unbeschreiblich gefreut, eine der Ersten sein zu dürfen, die an diesem neuen Projekt teilnehmen konnte.