Definitiv. In der Spezialausbildung wurde uns immer wieder nahegelegt, die Bundeswehr als großes Ganzes zu verstehen. Nicht jeder schaut nur auf sich selbst, sondern man agiert und arbeitet zusammen. Und nur zusammen ist man stark, so heißt es. Somit fühle ich mich zusammen mit meinen Kameraden gut für eine Krisenlage vorbereitet. Da wir alle eine gemeinsame Ausbildung durchlaufen haben, kennen wir die Abläufe und sind gut vorbereitet auf den Ernstfall.