Streitkräftebasis

 

Musiker spielen vor Zuschauern

Messe Herbst 2022 BRAWO Heeresmusikkorps Ulm

Bundeswehr

Die BRAWO gestaltet einen Projekttag für Instrumentalistinnen und Instrumentalisten in Blasorchestern in Kooperation mit dem Heeresmusikkorps Ulm.
Willkommen sind Musikschülerinnen und Musikschüler sowie Instrumentalistinnen und Instrumentalisten in Blasorchestern mit mehrjähriger Spielerfahrung. Es wird mindestens ein D2-Abschluss oder eine vergleichbare Qualifikation vorausgesetzt.
In Register- und Satzproben werden die Themen Atmung, Ansatz, Tonbildung, Spiel- und Übungsmethodik sowie instrumentenspezifische Besonderheiten mit Musikerinnen und Musikern des Heeresmusikkorps Ulm erarbeitet. 
Für die künstlerische Gesamtleitung ist Hauptmann Dominik Koch zuständig, der auch das Heeresmusikkorps Ulm im anschließenden öffentlichen Konzert dirigiert.

Die Workshopteilnehmenden werden mit dem Heeresmusikkorps Ulm gemeinsam im großen Finale auf der Bühne musizieren. Hierzu werden Sie ebenfalls von dem Dozententeam vorbereitet.