Streitkräftebasis
Wappen einer Dienststelle

Landeskommando Berlin

Das Landeskommando Berlin ist die Brücke zwischen Bundeswehr und dem zivilen Bereich in unserer Hauptstadt. Seine Soldatinnen und Soldaten informieren, beraten und unterstützen den Senat, dessen nachgeordnete Behörden sowie Polizei und Feuerwehr im Rahmen der Amts- und Katastrophenhilfe der Bundeswehr und des Heimatschutzes. Dabei stützt sich das Landeskommando auf eine starke Reserve und auf Verbindungskommandos in den Stadtbezirken ab.

Zum Abschnitt springen

Auftrag

Das Landeskommando Berlin repräsentiert die Bundeswehr gegenüber der Landesregierung und stellt die Zivil-Militärische-Zusammenarbeit im Heimatschutz sicher. Auf Anforderung und nach Genehmigung organisiert es bei Katastrophenfällen wie bei Großschadensereignissen oder Terroranschlägen, die Unterstützung der Bundeswehr für das Bundesland Berlin. Dies beinhaltet die Information und Beratung des Senats, von Behörden und Hilfsorganisationen hinsichtlich der Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes der Bundeswehr. Hierzu ist geplant, in allen 12 Berliner Stadtbezirken Verbindungskommandos einzurichten. Für Wach- und Sicherungsaufgaben untersteht dem Landeskommando die aus Reservistendienstleistenden bestehende „Heimatschutzkompanie Berlin“.
Bei militärischen Übungen mit internationaler Beteiligung leistet das Landeskommando Berlin organisatorische und logistische Hilfe für die Partnernationen.
Das Landeskommando Berlin unterstützt aber auch das Bundesministerium der Verteidigung bei der Organisation von Protokolleinsätzen und Zeremonien, wie zum Beispiel den Öffentlichen Gelöbnissen am 20. Juli und am 12. November sowie bei Großen Zapfenstreichen.
Als Botschafter der Bundeswehr an den Schulen und in der Gesellschaft wirken die 19 in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt eingesetzten Jugendoffiziere. Sie unterstehen dem Landeskommando Berlin ebenso wie das Familienbetreuungszentrum Berlin, die Sportfördergruppe der Bundeswehr Berlin mit circa 70 Leistungssportlerinnen und -sportlern sowie die Bundeswehrfachschulbetreuungsstelle in Berlin-Gatow. Schließlich ist das Landeskommando Berlin Ansprechpartner für die Medien zu allen lokalen, die Bundeswehr betreffenden Themen.

Anreise

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen

Kontakt