Streitkräftebasis

Multinationales Kommando Operative Führung

Das Multinationale Kommando Operative Führung/Multinational Joint Headquarters Ulm ist eine Dienststelle der Streitkräftebasis mit Sitz in Ulm. Es stellt Personal und Material zur Planung und Führung multinationaler Einsätze von Streitkräften der Europäischen Union und der NATONorth Atlantic Treaty Organization für humanitäre und friedenssichernde Operationen bis hin zu Kampfeinsätzen.

Auftrag

Das Ulmer Kommando stellt Personal und Material für ein Hauptquartier bereit, das im Bedarfsfall innerhalb kürzester Zeit militärische Operationen führen kann. Bei der Aktivierung einer EUEuropäische Union Battlegroup kann das Kommando dabei auf militärstrategischer Ebene als Operation Headquarters oder auf operativer Ebene als Force Headquarters eingesetzt werden. Als Operation Headquarters untersteht das Ulmer Kommando direkt dem Politischen und Sicherheitspolitischen Komitee der Europäischen Union. Es setzt primär die Vorgaben der Politik in militärische Weisungen und Aufträge um, übersetzt die politischen Forderungen in ein militärisches Gesamtkonzept und identifiziert die dazu notwendigen Kräfte. Einsätze als Operation Headquarters werden von Potsdam aus mit Verstärkungskräften anderer EUEuropäische Union-Staaten geführt.
Als Force Headquarters auf operativer Ebene setzt das Ulmer Kommando die strategischen und militärpolitischen Vorgaben in konkrete Befehle und Planungen für die ausführenden Streitkräfte um. Dazu führt es Truppen bis zu einer Gesamtstärke von 60.000 Soldaten/innen. Zur Führung der Kräfte verlegt dieses Force Headquarters mit einem mobilen Gefechtsstand in das Einsatzland beziehungsweise in dessen Nähe. 
Mit dem Beschluss der NATONorth Atlantic Treaty Organization-Verteidigungsminister im Juni 2018, ein Joint Support and Enabling Command in Deutschland anzusiedeln, wird dieses in Ulm aufgebaut. Das NATONorth Atlantic Treaty Organization Hauptquartier soll neben Logistik, auch die Verantwortung für Ausbildung, Führung, Übung und Schutz übernehmen. 

In Bildern

Nachrichten

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Vita

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt

Weitere Themen