Sie haben schon viele Stationen durchlaufen: Sie waren Gemeindepastor in Hamburg-Dulsberg, persönlicher Referent der Hamburger Bischöfin Maria Jepsen, Theologischer Kirchenrat der Lippischen Landeskirche und evangelischer Militärseelsorger in der Marseille-Kaserne Appen. Seit dem 1. Oktober vergangenen Jahres sind sie nun Militärdekan an der Führungsakademie der Bundeswehr. Wie kam es dazu?