Prof. Dr. Mandrup unterhält sich mit Teilnehmenden der Konferenz.
Die MNJTF ist eine multinationale Truppe von Einheiten der Armeen des Tschads und Nigerias, deren gemeinsames offizielles Ziel Antiterroroperationen sind. Hier zeigt sich eine Tendenz von nicht mandatierten Missionen, sogenannten Ad-hoc-Missionen, die zwar von der Afrikanischen Union autorisiert wurden, die sich aber stark von den Vorstellungen der Afrikanischen Bereitschaftsgruppe ASFAfrican Standby Force, die in der Afrikanischen Friedens- und Sicherheitsarchitektur formuliert wurde, unterscheiden.