Wie sieht es mit den ehemaligen Kolonialmächten aus? Was sind ihre militärstrategischen Interessen und welche davon sind klar erkennbar?