Verena Schrader steht vor einem Bücherregal und schaut in die Kamera
Unsere tägliche Arbeit ist die Recherche für Forscher und Lehrgangsteilnehmende. Wir grenzen das Thema ein und filtern den Zweck der Arbeit heraus. Denn je nach Art und Umfang der Arbeit ist ein anderer Einstieg in die Recherche notwendig. In einem Fall benötigt man einen Gesamtüberblick der Publikationen zu einem Bereich, in einem anderen Fall benötigt man 20 prägnante Überblicksartikel. Je nach Thema kommt es auch auf die Aktualität an. Auch in der lehrgangsfreien Zeit sind die Lehrgangsteilnehmenden bei uns sehr willkommen. Wir verfügen neben einigen Zeitschriften auch über einen kleinen Bestand an Krimis, leichter Sachliteratur, Thrillern und Hörbüchern. Bibliothek soll Spaß machen.