Korvettenkapitän Melching blickt in die Kamera.Auf der einen Seite trägt er einen Business-Anzug, auf der anderen Seite Uniform
Die Bundeswehr profitiert tagesaktuell, indem ich meine praktischen Kenntnisse nun auch in den Ausbildungsblock zu Rüstungsprozessen einfließen lasse und Beispiele mit Lehrgangsteilnehmenden diskutieren kann. Mittel- bis langfristig gesehen sorgt es für ein tieferes Verständnis, wie andere Akteure im sicherheitspolitischen Umfeld in die Zukunft blicken und welche ihrer Managementverfahren auch in den Streitkräften zweckdienlich sein könnten. Das ist gerade auch in einer zunehmend komplexeren Welt wichtig. Ich habe für mich sehr viele Anreize zum agilen Arbeiten mitgenommen und möchte in Zukunft eine Führungskraft sein, die eine effiziente Feedbackkultur bei der Bundeswehr fördert.