Korvettenkapitän Katharina Günther trägt auf der linken Seite einen Business-Anzug, auf der rechten Seite ihre Uniform
Ich habe mein Führungspraktikum mit einem weiteren Kameraden der British Army bei Hapag-Lloyd im Corporate Headquarter in Hamburg absolviert. Wir hatten die Gelegenheit, sämtliche Abteilungen zu durchlaufen und einen Eindruck davon zu gewinnen, mit welchen Herausforderungen ein global agierendes Unternehmen in der Containerschifffahrt auf allen Managementebenen konfrontiert wird. Es war interessant zu sehen, wie viele unterschiedliche Abteilungen in einem globalen Netz zusammenarbeiten, um Waren kosteneffizient und zur Zufriedenheit des Kunden über die Weltmeere zu transportieren.