Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr besucht das Planungsamt

Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr besucht das Planungsamt

  • Bundeswehr
  • Planungsamt
Datum:

„Ich weiß, dass das Planungsamt gute Arbeit leistet.“ Mit diesen Worten unterstrich der Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr, Vizeadmiral Joachim Rühle, seinen Informationsbesuch am 12. September beim Planungsamt der Bundeswehr.

Der Stellvertreter des Generalinspekteurs besucht das Planungsamt der Bundeswehr.

Der Stellvertreter des Generalinspekteurs besucht das Planungsamt der Bundeswehr.

PlgABw/Bienek

Für Vizeadmiral Rühle ist die Planerwelt nicht fremd, im Gegenteil, er blickt auf eine mehrjährige Dienstzeit als Abteilungsleiter der Abteilung Planung im Verteidigungsministerium zurück. Dies zeigte sich auch an den Inhalten der Gesprächsrunde.

Nach einem 4-Augen-Gespräch mit dem Amtschef des Planungsamtes der Bundeswehr, Brigadegeneral Wolfgang Gäbelein, traf Vizeadmiral Rühle mit Abteilungsleitern und Unterabteilungsleiten des Hauses zusammen. In einer offenen Gesprächsatmosphäre wurden verschiedene Fragen und Anliegen adressiert, die in den Abteilungen von aktuellem Interesse sind. Vizeadmiral Rühle nahm sich die Zeit, um alle Fragen ausführlich zu beantworten. Zum Abschluss seines Besuchs betonte er, wie wichtig es ist, gemeinschaftlich zu arbeiten und sich gegenseitig zu informieren.