Können Sie das SPC den Führungskräften der Bundeswehr empfehlen?