Ich habe mich für das SpitzenPersonalCoaching entschieden, weil mir wichtig ist, meine Mitarbeiter so zu führen, dass nicht nur Arbeitsergebnisse, sondern auch Dienstzufriedenheit optimal sind. Dazu ist mein Anspruch, sie an meinen Führungsentscheidungen teilhaben zu lassen. Eine Analyse von außen schien mir da eine gute Idee zu sein.