Gibt es Beispiele dafür, wie sehr die Menschen hinter der Bundeswehr stehen?