Wiss. Direktor Dr. habil.habilitatus Markus Pöhlmann

Wiss. Direktor Dr. habil.habilitatus Markus Pöhlmann

  • Geschichte
  • Veröffentlichung
Datum:
Lesedauer:
1 MIN

Kontakt

MarkusPoehlmann@bundeswehr.org

Lebenslauf

Markus Pöhlmann ist einer führenden Forscher zur Geschichte des Panzers.
Markus Pöhlmann

2016: Habilitation (Universität Potsdam)

seit 2015: Projektleiter Erster Weltkrieg im Forschungsbereich Deutsche Militärgeschichte bis 1945 am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, Potsdam

2013-2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Deutsche Militärgeschichte bis 1945 am ZMSBwZentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr

seit 2013: Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam

seit 2010: Redakteur der Militärgeschichtlichen Zeitschrift

2008-2012: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Zeitalter der Weltkriege am Militärgeschichtlichen Forschungsamt, Potsdam

2007: Leverhulme Visiting Fellow, University of Salford (Großbritannien)

2006-2008: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Institut der Universität Bern

2002: Werner-Hahlweg-Preis für Militärgeschichte und Wehrwissenschaft (2. Preis)

2001-2006: Redakteur bei der Zeitschrift „Damals. Das Magazin für Geschichte und Kultur“, Stuttgart

1997-1999: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Institut der Universität Bern2000: Promotion, Universität Bern (Prof. Dr. Stig Förster)

1988-1994: Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, englischen Literaturwissenschaft und Kommunikationswissenschaft an den Universitäten Augsburg, Galway (Irland) und Bern (Schweiz)

Arbeitsgebiete und Forschungsprojekte

Militärischer Nachrichtendienst im Ersten Weltkrieg (Monografie). Geschichte der Reichswehr (Projekt).

Ausgewählte Veröffentlichungen

Einsatz. Praxis und historische Semantik militärischer Intervention vom Boxerkrieg bis zur Bundeswehr, in: Portal Militärgeschichte, 25. Mai 2020

Es war gerade, als würde alles bersten. Augsburg im Bombenkrieg, München ²2019

Geheimdienst und Propaganda im Ersten Weltkrieg. Die Aufzeichnungen von Oberst Walter Nicolai 1914 bis 1918, München 2018 (= Zeitalter der Weltkriege, Bd. 18) (Mitherausgeber gemeinsam mit Michael Epkenhans, Gerhard P. Groß und Christian Stachelbeck, )

Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges. Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945, Paderborn 2016 (= Zeitalter der Weltkriege, Bd. 14)

Kriegsgeschichte und Geschichtspolitik: Der Erste Weltkrieg. Die amtliche deutsche Militärgeschichtsschreibung, 1914-1956, Paderborn 2002 (= Krieg in der Geschichte, Bd. 12)

Den Lebenslauf und weitere Veröffentlichungen von Markus Pöhlmann finden Sie hier (PDF, 80,0 KB).