Anfrage an die Ansprechstelle für militärhistorischen Rat

Anfrage an die Ansprechstelle für militärhistorischen Rat

Datum:
Lesedauer:
0 MIN

Privatpersonen sollten bei Anfragen an die AmR beachten:
Das ZMSBwZentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr besitzt kein eigenes historisches Archiv mit Originalunterlagen früherer deutscher Streitkräfte oder der Bundeswehr. Anfragen an die AmR, die dem militärischen Lebenslauf und dem Einzelschicksal von Militärangehörigen gelten, haben deshalb in der Regel keine Aussicht auf Erfolg. Solche Anfragen sollten grundsätzlich an das Bundesarchiv, Abteilung Militärarchiv, gerichtet werden, das die Personalunterlagen früherer deutscher Streitkräfte verwahrt, soweit sie erhalten sind.

Anfragen können in postalischer oder elektronischer Form an die AmR gerichtet werden.
Als email an: ansprechstellefuermilitarhistorischenrat@bundeswehr.org
Postalisch an: ZMSBwZentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, Ansprechstelle für militärhistorischen Rat, Zeppelinstrasse 127/128, 14471 Potsdam