Wiss. Angestellte Franziska Koch M.A.Master of Arts

Wiss. Angestellte Franziska Koch M.A.Master of Arts

Datum:
Lesedauer:
2 MIN

Kontakt

Franziska Koch forscht im ZMSBw empirisch zu sozialwissenschaftlichen Fragstellungen.

Wiss. Angestellte Franziska Koch M.A.Master of Arts

ZMSBw/Lisa Matthiolius 2019

Franziska2Koch@bundeswehr.org

Lebenslauf

Seit 2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr im Forschungsbereich Militärsoziologie

2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Wirtschaft Arbeit und Kultur, Zentrum der Goethe-Universität Frankfurt

2013-2016:  Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Erwerb von sprachlichen und kulturellen Kompetenzen von Migrantenkindern“ an der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt empirischer Bildungsforschung der Goethe-Universität Frankfurt

2014-2016: Lehrbeauftragte an der Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

2012-2015: Unterschiedliche Lehrtätigkeiten als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Methoden der empirischen Sozialforschung der Universität Mannheim

2011-2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Erwerb von sprachlichen und kulturellen Kompetenzen von Migrantenkindern“ am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung der Universität Mannheim

2009-2011: Freie Mitarbeiterin in der BASFBadische Anilin- & Soda-Fabrik SE in der Personalforschung der Abteilung Human Ressources

2008-2011: Studentische Hilfskraft an der Juniorprofessur Methoden der empirischen Sozialforschung und am Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialforschung und angewandte Soziologie der Universität Mannheim

2006-2011: Studium der Soziologie an der Universität Mannheim (Abschluss Master of Arts)

Forschungsinteressen

Methoden der empirischen Sozialforschung, Soziale Ungleichheiten (Arbeitsmarkt, Migration, Bildung und Familie)

Ausgewählte Veröffentlichungen

Signaling oder Humankapital? Erfolgsfaktoren ehemaliger Offiziere auf dem zivilen Arbeitsmarkt. In: Martin Elbe (Hrsg.) Duale Karriere als Institution. Perspektiven ziviler Karrieren ehemaliger Offiziere. Potsdam, 2019: Berliner Wissenschafts-Verlag. S. 75-95.

Anna Fischer, Franziska Schmidt und Christa Larsen (2017): Beschäftigungspolitik und Qualifikation in Hessen 2015. Abschlussbericht des IAB Betriebspanels Hessen 2015

Franziska Schmidt und Christa Larsen (2016): Beschäftigungs-und Qualifikationsstrukturen in Hessen 2015. IAB-Betriebspanel-Report-Hessen 4/2016

Franziska Schmidt und Christa Larsen (2016): Betriebliche Weiterbildung in Hessen 2015. IAB-Betriebspanel-Report-Hessen 03/2016

Franziska Schmidt, Oliver Nüchter und Christa Larsen (2016): Beschäftigungsdynamik in Hessen 2015. IAB-Betriebspanel-Report Hessen 02/2016

Birgit Becker und Franziska Schmidt (2013): Ungleiche Startvoraussetzungen zu Beginn der Schullaufbahn? Unterschiede in den mathematischen und sprachlichen Fähigkeiten von sechsjährigen Kindern nach Geschlecht und Migrationshintergrund. In: Andreas Hadjar, Sandra Hupka-Brunner (Hrsg.) Geschlecht, Migrationshintergrund und Bildungserfolg. Weinheim, Beltz Juventa, 2013. S. 52-76 

Gesamtübersicht

Den Lebenslauf und weitere Veröffentlichungen von Franziska Koch finden Sie hier. (PDF, 290,9 KB)