Oberfeldarzt Dr. med. dent. Dr. phil. André Müllerschön

Oberfeldarzt Dr. med. dent. Dr. phil. André Müllerschön

Datum:
Lesedauer:
2 MIN

Kontakt AndreMuellerschoen@bundeswehr.org

Lebenslauf

Oberfeldarzt Dr. med. dent#en. Dr. phil. André Müllerschön

Portrait Oberfeldarzt Dr. med. dent. Dr. phil. André Müllerschön

Barbara Frommann

seit 2021: assoziierter Mitarbeiter am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr

2021: Promotion zum Dr. phil. mit der Studie „Transfusionswesen in den deutschen Streitkräften vom Ersten Weltkrieg bis heute. Die Problematisierung wehrmedizinischer Entwicklungen unter besonderer Berücksichtigung medizinethischer Aspekte“

seit 2015: Leiter Zahnarztgruppe Neubiberg

2012–2014: Dezernent und kommissarischer Dezernatsleiter im Dezernat „Heilfürsorge“ der Abteilung Gesundheitswesen des Sanitätskommandos IV in Bogen

2011–2012: Leiter Zahnarztgruppe Neubiberg

2007–2011: Dezernent im Dezernat „Heilfürsorge“ der Abteilung Gesundheitswesen des Sanitätskommandos IV in Bogen

2006–2007: Dezernatsleiter G 3.3 im Kommando Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst in Leer

2005: Einsatz bei EUFOREuropean Union Force Balkan

2004: Promotion zum Dr. med. dent. mit der Studie „Die zahnärztliche Betreuung deutscher Soldaten in der Zeit von 1939 bis 1990“

2002–2006: Verwendungen als Truppenzahnarzt und Leiter einer Zahnarztgruppe

1997–2002: Studium der Zahnmedizin an der Universität Leipzig

1995: Eintritt in die Bundeswehr als Wehrpflichtiger mit anschließendem Wechsel in die Laufbahn der Sanitätsoffizieranwärter

1976: geboren in Leipzig

Arbeitsgebiete und Forschungsprojekte

Geschichte des Militärsanitätswesens und der Wehrmedizin, Ethik der (Zahn-)Medizin, Entwicklungen neuer diagnostischer und therapeutischer Verfahren und die damit einhergehenden ethischen Herausforderungen, Kontinuitäten/Diskontinuitäten anhand von Biografien deutscher Militärmediziner, Veteranen in Geschichte und Gegenwart aus medizinischer Sicht

Ausgewählte Veröffentlichungen

Transfusionswesen in den deutschen Streitkräften vom Ersten Weltkrieg bis heute. Die Problematisierung wehrmedizinischer Entwicklungen unter besonderer Berücksichtigung medizinethischer Aspekte, Bonn: Beta Verlag 2021 [phil. Diss. Potsdam 2021] (= Schriften zur Geschichte der Militärmedizin und des Sanitätsdienstes, 2)

Militärpsychiatrie im Spiegel der Geschichte. Im Auftrag der Gesellschaft für Geschichte der Wehrmedizin e. V.eingetragener Verein hrsg. von Ralf Vollmuth, Erhard Grunwald und André Müllerschön, Bonn: Beta Verlag 2019 (= Referatebände der Gesellschaft für Geschichte der Wehrmedizin, 9)

60 Jahre Bundeswehr – 25 Jahre Armee der Einheit. Im Auftrag der Gesellschaft für Geschichte der Wehrmedizin e. V.eingetragener Verein hrsg. von Ralf Vollmuth, Erhard Grunwald und André Müllerschön, Bonn: Beta Verlag 2019 (= Referatebände der Gesellschaft für Geschichte der Wehrmedizin, 7)

Die zahnärztliche Behandlung deutscher Soldaten in der Zeit von 1939 bis 1990, [med. dent. Diss. München] München: 2004

Den Lebenslauf und sämtliche Veröffentlichungen von André Müllerschön finden Sie hier (PDF, 82,0 KB).