Streitkräftegemeinsames Führungskräftemodul für Offiziere des Militärischen Fachdienstes

Streitkräftegemeinsames Führungskräftemodul für Offiziere des Militärischen Fachdienstes

Datum:
Lesedauer:
0 MIN

Zweck des Lehrganges ist es, Offiziere des militärischen Dienstes  über aktuelle sicherheits- und gesellschaftspolitische Entwicklungen zu informieren und die vorhandenen Kenntnisse aktueller Fragen des Dienstes zu vertiefen.

Zwei Soldaten halten eine Lagekarte zur Orientierung in die Höhe

Einweisung der Lehrgangsteilnehmer während der Exkursion auf den Seelower Höhen

Bundeswehr / Peggy Salaw

Darüber hinaus dient der 14tägige Lehrgang dem Erfahrungsaustausch über die sich stetig verändernden Anforderungen an Führungskräfte der Bundeswehr insbesondere vor dem Hintergrund der  Konzeption der Inneren Führung sowie der aktuellen Bemühungen der Bundeswehr zur Attraktivitätssteigerung.