Die Vereinigten Staaten von Amerika sind 1951 dem CISMConseil International du Sport Militaire beigetreten und gelten als eines der aktiveren Mitglieder in der Organisation und Ausrichtung von Military World Championship. So werden sie zum Beispiel in diesem Juli bereits zum zweiten Mal nach 2017 die Military World Championship im Frauenfußball ausrichten. Die USA sind mit einer Fläche von rund 9.500.00 Quadratkilometern eines der größten Flächenländern der Welt. Auch die Einwohnerzahl von circa 331 Millionen kann sich sehen lassen. Rund 1.400.000 Frauen und Männer leisten aktiv ihren Dienst in den Streitkräften, zu diesen kommen noch etwa 860.000 in Reserve. 

Flagge Vereinigte Staaten von Amerika

Die Farben Rot, Weiß und Blau haben ihren Ursprung im Union Jack als Flagge der englischen Kolonien.

Bei den 1st CISMConseil International du Sport Militaire Military 3x3 Basketball World Championship werden die Vereinigten Staaten von Amerika mit einem Damen und einem Herren Team antreten. Das Mutterland des Basketballs wurde in den letzten Jahren zumindest im Militär-Basketball von anderen Nationen als die führende Nation abgelöst. So waren bei den Damen die Brasilianerinnen und zuletzt die Chinesen das Maß aller Dinge. Bei den Herren krönte sich Litauen zuletzt als World Champion. Doch mit den Amerikanern ist immer zu rechnen. Sie gelten sowohl bei den Damen als auch bei den Herren als Medaillenkandidat. 

weitere Informationen zum Team der Männer und zum Team der Frauen