Usbekistan ist seit 1993 Mitglied im CISMConseil International du Sport Militaire und nimmt seitdem immer wieder an Military World Championship teil. Allerdings hauptsächlich in den Kampfsportarten wie Boxen, Ringen und Taekwondo. Usbekistan hat eine Fläche von fast 450.000 Quadratkilometern, auf der rund 35,5 Millionen Menschen leben. In Usbekistan gibt es eine allgemeine Wehrpflicht von 12 Monaten für Frauen und Männer somit bestehen die Streitkräfte aus circa 52.500 Soldatinnen und Soldaten. 

Flagge Usbekistan

Der Halbmond verweist auf den Islam der überwiegend muslimischen Bevölkerung und repräsentiert die Wiedergeburt des Landes. Die zwölf Sterne werden folgendermaßen interpretiert: Sie stehen für die zwölf Provinzen

Bei den 1st CISMConseil International du Sport Militaire Military 3x3 Basketball World Championship wird Usbekistan mit einem Damen und einem Herren Team antreten. Viel bekannt ist über den Basketball des asiatischen Teams nicht. Aber die gelisteten Spielerinnen und Spieler sind alle in der FIBA Weltrangliste vertreten und somit mit der 3x3 Variante vertraut. Wie die Chancen auf eine Medaille aussehen kann man allerdings nicht einschätzen, aber beim 3x3 dreht sich oft das Spiel noch in den letzten Minuten.

weitere Informationen zum Team der Männer und zum Team der Frauen