Anzahl der Liegenschaften und Materiallage der Bundeswehr

Um ihren Auftrag erfüllen zu können, benötigt die Bundeswehr Ausstattung und Liegenschaften. Ein kurzer Überblick über die Anzahl verwalteter Flächen sowie die Materiallage der Bundeswehr.

Mehrere Fahrzeuge der Bundeswehr stehen nebeneinander auf einem Truppenübungsplatz. Mehrere Hubschrauber sind im Anflug.

Wie viele Fahrzeuge, Flugzeuge und Schiffe hat die Bundeswehr?

Ein Hubschrauber vom Typ NH-90 fliegt über einem GTK Boxer.

Leistungsschau: Helikopter der Typen NHNATO-Helicopter-90, Tiger sowie ein Sanitätsfahrzeug vom Typ Boxer zeigen, was sie können

Bundeswehr/Sebastian Wilke

Das Material der Bundeswehr umfasst über 4.600 gepanzerte und 11.500 ungepanzerte sowie geschützte Fahrzeuge. Luftwaffe, Heer und Marine verfügen zusammen über mehr als 250 Hubschrauber und über mehr als 300 Flugzeuge. Die Marine ist mit über 50 Schiffen und Booten ausgestattet. Bundeswehrfeuerwehren können auf über 500 Feuerwehrfahrzeuge zurückgreifen.

Stand: November 2019

Wie viele Computer und Notebooks hat die Bundeswehr?

Ein Soldat arbeitet an einem Laptop. Ein zweiter Laptop steht aufgeklappt neben ihm.

ITInformationstechnik-Gerät ist essentiell für die Truppe

Bundeswehr/Dennis Wrobel

Laut Materiallage hat die Bundeswehr etwa 176.000 handelsübliche Computer und Notebooks. Sie verfügt dabei über

  • rund 126.000 Desktop PCs (Standard und Hochleistung)
  • rund 50.000 Notebooks

Darüber hinaus umfasst die Ausstattung rund 11.000 eingestufte sowie rund 19.000 offene Smartphones und Tablets.

Stand: November 2019

Wie viele Liegenschaften hat die Bundeswehr?

Eingangsbereich der Henning-von-Tresckow-Kaserne

Die Henning-von-Tresckow-Kaserne in Potsdam ist eine von knapp 1.500 Liegenschaften der Bundeswehr

Bundeswehr/Falk Bärwald

Insgesamt gibt es mehr als 1.457 Bundeswehr-Liegenschaften mit mehr als 33.000 Gebäuden in ganz Deutschland. Damit wird eine Gesamtfläche von über 263.000 Hektar verwaltet. Das entspricht etwa der Fläche des Saarlands oder mehr als 369.000 Fußballfeldern.

Stand: November 2019