Sehr geehrte Damen und Herren,

trotz erfreulich sinkender Corona-Inzidenzzahlen und eines hierdurch entstandenen begründeten Optimismus, besteht angesichts der sich entwickelnden Coronamutanten ein Restrisiko, den Ball der Luftwaffe kurz vor seiner Durchführung wieder absagen zu müssen.

Aus diesem Grund hat der Inspekteur der Luftwaffe entschieden, den für den 29. Oktober 2021 geplanten 50. Ball der Luftwaffe in das Jahr 2022 zu verschieben.

In der Hoffnung, dass wir im Jahr 2022 wieder zu einer relativen Normalität zurückkehren, würden wir uns freuen, Sie im nächsten Jahr als Gäste auf dem 50. Ball der Luftwaffe begrüßen zu können.
Leider können wir Ihnen derzeit noch keinen Veranstaltungstermin nennen.  Sobald der Durchführungstermin feststeht, werden wir Sie hierüber informieren.

Auch im Namen des Inspekteurs der Luftwaffe danke ich Ihnen für Ihr Verständnis für diese Entscheidung, dient sie doch letztendlich unser aller Gesundheit.
Ich wünsche Ihnen alles Gute und bitte bleiben Sie gesund.

Für das Team „Ball der Luftwaffe“

Oberst i.G.im Generalstabsdienst Manfred Jäger