Was macht das Heer im EInsatz?

Was macht das Heer im EInsatz?

Datum:
Lesedauer:
0 MIN

Mehr als 4.000 Soldaten dienen zurzeit in Auslandseinsätzen der Bundeswehr, darunter allein knapp 1.900 Heeressoldaten. Somit trägt das Heer entscheidend zum Gelingen der Einsätze der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Verbündeten bei. Die Soldaten des Heeres beraten und bilden einheimische und verbündete Sicherheitskräfte wie zum Beispiel in Afghanistan bei der Resolute Support Mission aus. Sie beteiligen sich an der Stabilisierung von Krisenregionen in VNVereinte Nationen-Missionen, wie bei MINUSMAMultidimensionale Integrierte Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in Mali im westafrikanischen Mali, und zeigen Präsenz und Bündnissolidarität an den Außengrenzen der NATONorth Atlantic Treaty Organization in anerkannten Missionen, wie der Enhanced Forward Presence in Litauen.