Wie ist der Einsatz mandatiert?

Wie ist der Einsatz mandatiert?

Datum:
Lesedauer:
0 MIN

Die Beteiligung deutscher Streitkräfte an der United Nations Interims Force in Lebanon (UNIFILUnited Nations Interim Force in Lebanon) erfolgt auf Grundlage der Resolution 1701 (2006) und den Folgeresolutionen des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, letztmalig durch die Resolution 2539 (2020) vom 28. August 2020 verlängert.
Der Deutsche Bundestag hat erstmals 2006 die deutsche Beteiligung an UNIFILUnited Nations Interim Force in Lebanon beschlossen und verlängerte das Mandat seither jährlich.  Die Zustimmung des Deutschen Bundestages ist zwingend erforderlich. Das aktuelle Bundestagsmandat gilt noch bis zum 30. Juni 2022.