Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Aus der Truppe > Kanzlerin Merkel: Marine stark im Auslandseinsatz

Kanzlerin Merkel: Marine stark im Auslandseinsatz

Kiel, 20.01.2016, 16e11901.
Von der Leistungsfähigkeit der Einsatzflottille 1 der Marine machte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einem Truppenbesuch in Kiel ein Bild.

Flash Player nicht vorhanden oder veraltet!

Um diesen Inhalt zu sehen, wird die aktuelle Version benötigt

Link zum Flash Player

„Ich konnte mich heute davon überzeugen, dass die Kräfte hier sehr gut ausgebildet und hoch motiviert sind“, erklärte die Kanzlerin am 19. Januar. Die Marine insgesamt sei in den Auslandseinsätzen der Bundeswehr stark gefordert, biete aber auch „spannende Berufsbilder“ und „gute Karrierechancen“.

Zur Einsatzflottille 1 gehören Korvetten, Schnellboote, Minensuchkräfte, U-Boote sowie die spezialisierten Kräfte des Seebataillons. Die Einsatzflottille 2 in Wilhelmshaven umfasst in erster Linie die Fregatten der Deutschen Marine sowie die Einsatzgruppenversorger.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 20.01.16 | Autor: Frank Bötel


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.aus_der_truppe&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB170000000001%7CA6CBAY685DIBR