Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Aus der Truppe 

Aktuelle Nachrichten aus der Truppe

Die Bundeswehr umfasst rund 180.000 Soldaten und Soldatinnen. Sie dienen im Heer, in der Luftwaffe, in der Marine, in der Streitkräftebasis und im Zentralen Sanitätsdienst. Die neuesten Beiträge aus ihrem Alltag finden Sie hier.

  • Soldaten steigen in die A400M

    Der A400M im Tiefflug über Norwegen

    Bei dem Großmanöver Trident Juncture in Norwegen kommt der A400M zum Einsatz. Dort soll er seine Fähigkeiten als neues Transportflugzeug unter Beweis stellen. Der Heimatflughafen des A400M ist das Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf. Hier machen sich die Soldaten einsatzbereit.


  • Zwei Soldaten vor einem Fahrzeug – Link zum Video

    Video: „Auf Stube on Tour“ – an der Granatmaschinenwaffe

    Die Objektschützer sind die Infanteristen der Luftwaffe. Entsprechend fordernd geht es dort zur Sache.


  • Taucher an der Wasseroberfläche – Link zum Beitrag

    Überblick: Die Taucher der Pioniertruppe

    Die Taucher werden aufgrund ihrer Spezialisierung im jeweiligen Ausbildungsgang in Pioniertaucher und Kampfmittelabwehrtaucher unterschieden. Beide Ausbildungsgänge verfügen über gemeinsame Grund- und spezielle Zusatzbefähigungen.


  • Soldaten vor einer Pinwand – Link zum Beitrag

    Campusleben in der Eifel – am Zentrum für Cybersicherheit

    Der erste Eindruck, wenn man durch die Flure des Bereiches Software-Kompetenz im Zentrum für Cyber-Sicherheit geht: Große helle Räume in denen junge Soldaten und zivile Beschäftigte vor ihren Rechnern sitzen. Es herrscht hier eine besondere Atmosphäre.


  • Viele Personen in einem Tagungsraum – Link zum Beitrag

    Reservisten: Gefordert und gefördert

    Jedes Jahr ziehen mehrere zehntausend Bürger die Uniform an: manche für wenige Tage, andere gleich für Wochen oder Monate. Ihr Dienst wird immer wichtiger. Nicht zuletzt deshalb wird im Ministerium mit Hochdruck an einer neuen Strategie der Reserve gearbeitet.


  • Soldat blickt auf Monitor

    ILÜ 2018: CIR im Pulverfass Pandora

    So hat sich der Cyber- und Informationsraum (CIR) noch nie präsentiert: Mit einem moderierten Videobeitrag auf LED-Trucks zeigte CIR bei der diesjährigen Informationslehrübung (ILÜ) seine Fähigkeiten.


  • Kampfmittelbeseitigung durch Beschuss – Link zum Beitrag

    Minen im Visier: Räumen durch Beschuss

    Es gibt viele Möglichkeiten, Minen unschädlich zu machen. Eine schnelle, wenn auch wenig bekannte Methode ist es, den gefährlichen Sprengkörper mit einem Scharfschützengewehr zu beschießen und so zur Detonation zu bringen. Doch das bedarf einiger Übung.


  • Logo von Radio Andernach – Link zum Beitrag

    Radio Andernach bei Trident Juncture

    Der  bundeswehreigene Radio Sender „Radio Andernach“ ist nicht nur als ein Baustein der Betreuungsmedien bei Trident Juncture. „Radio Andernach“ berichtet auch selbst über die Nato-Übung Trident Juncture 2018.


  • Ein Tornado und ein Eurofighter fliegen nebeneinander – Link zum Beitrag

    Auf Herz und Nieren: Luftwaffe überprüft ihre Leistungsfähigkeit

    Die Luftwaffe will wissen, ob ihre Konzepte, Verfahren und Abläufe, erprobt als Einsatzarmee, auch für die Landes- und Bündnisverteidigung funktionieren. Bei der „Leistungsvergewisserung 2018“ wurden genau diese Punkte überprüft.


  • Gruppenbild Marinemusikkorps – Link zum Beitrag

    Neue Töne: Marine bekommt zweites Musikkorps

    Das zweite Marinemusikkorps wird seinen Sitz in Wilhelmshaven haben und soll sein Pendant in Kiel entlasten.


  • Ein Hägglund fährt über eine Holzbrücke, im Hintergrund Häuser vor einem baumbewachsenen Hang – Link zum Beitrag

    Trident Juncture: Gebirgsjäger in den Bergen um Haltdalen

    Sie sind Teil der Nordkräfte von Trident Juncture. In Haltdalen 450 Kilometer nördlich von Oslo rollen am 16. Oktober die ersten Gebirgsjäger des Gebirgsjägerbataillons 232 aus dem bayerischen Bischofswiesen über Norwegens Straßen.


  • Zwei Kräne heben ein Fahrzeug hoch – Link zum Beitrag

    Duales Kranen bei Trident Juncture

    Spezialisten des National Support Elements in Gardermoen üben für einen nicht oft eintretenden Fall. Mit dem sogenannten dualen Kranen können die Kranbediener Lasten heben, die sie mit einem Fahrzeugkran nicht schaffen würden.


  • Ein Militärfahrzeug fährt auf einer Straße über ein Bahngleis – Link zum Video

    Video: Gebirgsjäger bei Trident Juncture angekommen

    In Haltdalen 450 Kilometer nördlich von Oslo rollen am 16. Oktober die ersten Gebirgsjäger des Gebirgsjägerbataillons 232 aus dem bayerischen Bischofswiesen über Norwegens Straßen. Sie sind Teil der Nordkräfte von Trident Juncture.


  • Blick aus der Vogelperspektive auf vier Kriegsschiffe, die in ruhiger See in Formation einer Raute fahren – Link zum Beitrag

    Doppelmanöver an der Nordflanke

    Bei Northern Coasts geht es um die Sicherheit der Seewege in der Ostsee. Das multinationale Marinemanöver ergänzt die NATO-Großübung Trident Juncture in Norwegen.


  • Porträt von Ulrich Meyer

    Im Einsatz für CIR bei der ILÜ: TV-Star und Reserveoffizier

    Er ist prominenter TV-Moderator und Journalist – Ulrich Meyer. Bei der Informationslehrübung Landoperationen 2018 (ILÜ) hat er in Uniform die multimediale Präsentation des Cyber- und Informationsraums (CIR) moderiert. Denn Ulrich Meyer ist nicht nur ein bekanntes Fernsehgesicht, er ist auch Reserveoffizier.


  • Soldat gibt der IT-Forensikerin den kaputten USB-Stick

    Die Datenretterin

    Datei aus Versehen gelöscht? USB-Stick zerstört? Festplatte reagiert nicht mehr? Oft können IT-Forensiker des Zentrums für Cybersicherheit im Organisationsbereichs Cyber- und Informationsraum helfen und die Daten retten. Sie haben während der diesjährigen Informationslehrübung Landoperationen (ILÜ) gezeigt, wie das geht.


  • Mehrere Militärfahrzeuge, am Himmel ein Regenbogen – Link zum Beitrag

    Logistik rollt – die Transportkompanie der JLSG

    Der Verkehr auf Norwegens Straßen wird dichter. Die Fahrzeuge der Transportkompanie rollen täglich über die Straßen. Die Joint Logistics Support Group, kurz JLSG, koordiniert auf der NATO Ebene all diese Transporte. Immer dabei die Soldatinnen und Soldaten aus dem baden-württembergischen Walldürn.


  • Leopard rollt auf die Rampe

    Trident Juncture: Leoparden am Ziel

    Die Panzerbesatzungen des deutschen Kampfverbandes nehmen ihre 65 Tonnen schweren Leopard 2 Panzer in Empfang. 16 Kampfpanzer sowie fünf Schützenpanzer Marder kommen am vergangenen Wochenende am Bahnhof Rena an. Als besonders herausfordernd entpuppt sich die Betonrampe.


  • Leguan bei voller Fahrt im Gelände – Link zum Video

    Video: Brücke to go – der Leguan

    Der Leguan ist der neue Brückenlegepanzer der Bundeswehr. Als Nachfolger des Bibers wird er ab Ende 2018 Schritt für Schritt in die Pioniertruppe eingeführt.


  • Soldat mit Akkuschrauber – Link zum Beitrag

    BIE Münchsmünster: Bauen für Übung und Einsatz

    In der Bauinstandsetzungseinrichtung (BIE) Münchsmünster des Ausbildungszentrums Pioniere schreinern, feilen und installieren Soldaten wie die Weltmeister. Gemeinsam könnten sie ein Einfamilienhaus bauen. Doch warum machen sie das – und was hat das mit den Einsätzen der Bundeswehr zu tun?



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 24.01.18


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.aus_der_truppe