Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Aus der Truppe 

Aktuelle Nachrichten aus der Truppe

Die Bundeswehr umfasst rund 180.000 Soldaten und Soldatinnen. Sie dienen im Heer, in der Luftwaffe, in der Marine, in der Streitkräftebasis und im Zentralen Sanitätsdienst. Die neuesten Beiträge aus ihrem Alltag finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • KZO Drohne startet

    Enhanced Forward Presence: Aufklärung aus der Luft

    Eine Kompanie des Aufklärungsbataillons 13 wurde für die Übung Iron Wolf II nach Litauen verlegt, um die Enhanced Forward Presence Battlegroup zu verstärken. Ihr Kleinfluggerät Zielortung (KZO) trägt neben den Spähtrupps wesentlich zur Aufklärungsfähigkeit des Verbandes bei.


  • Eurofighter auf der Startbahn

    Blue Flag: Luftwaffe übt zum ersten Mal in Israel

    An den multinationalen Luftkampfübungen im Nahen Osten nahm erstmals auch die Luftwaffe teil. Neben luftkriegstaktischen Verfahren stand bei der Großübung die multinationale Kooperation im Vordergrund.


  • Soldatin mit einem Schwert auf dem Schoß

    Aus alt mach neu: Mit dem Schwert zur Galvanisierungsmeisterin

    Die 23-Jährige Tanja Matthias hat vor kurzem ihre Meisterprüfung als Galvaniseurin abgelegt. Galvanisieren ist für viele ein Fremdwort. Doch was verbirgt sich dahinter?


  • Puppe Oskar an Bord - Link zum Beitrag

    Geht gerne über Bord: Oskar im Interview

    Sein Auftrag: Ins Wasser fallen. Seine Mission: Gerettet werden. Sein Arbeitsplatz: Die Schiffe der Marine. Im Interview plaudert Oskar aus seiner langjährigen Dienstzeit.


  • Schützenpanzer Marder auf Übungsplatz beim Schießen - Link zum Beitrag

    Übung Haffschlag: Reservisten schießen scharf

    „Der ging zu kurz, denkt an die Schussbeobachtung!“, sagt Stabsfeldwebel Ronny Pels zu den Richtschützen über Funk. Heute steht der scharfe Schuss mit Schützenpanzern Marder auf dem Programm.


  • Ein Kameramann filmt ein Gespräch zwischen zwei Personen auf einem Holzsteg im Hafen – Link zur Übersicht

    Videos: Die Bundeswehr-Spitze im Interview

    Trendwenden in den Bereichen Personal, Material und Finanzen, dazu eine eigene Agenda zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr – viel ist angeschoben worden in den letzten Jahren, um die Bundeswehr fit für die Zukunft zu halten.


  • Soldat auf einem Wiesel

    „Feindlicher Panzer geradeaus”: Jäger trainieren scharfen Schuss

    Kleines Fahrzeug, große Feuerkraft: Auf dem Truppenübungsplatz Altengrabow üben Fallschirmjäger aus Seedorf und Jäger aus Rotenburg den scharfen Schuss mit der Waffenanlage TOW.


  • Schützenpanzer Marder und Soldaten im Gelände

    Starke Eindrücke beim Besuchertag

    Im Rahmen eines Besuchertages konnten sich zahlreiche hochrangige Besucher aus Militär und Politik von der Leistungsfähigkeit der Enhanced Forward Presence Battlegroup überzeugen.


  • Soldaten beim Schießen mit TOW-Waffe

    Video: Das Ziel im Visier – Ein Wiesel schießt scharf

    Es ist früh, kühl und nass, doch das tut der Motivation keinen Abbruch. Auf dem Truppenübungsplatz Altengrabow trainieren Fallschirmjäger aus Seedorf und Jäger aus Rotenburg gemeinsam den scharfen Schuss mit der Panzerabwehrwaffe TOW auf dem Vollkettenfahrzeug Wiesel. Jeder Soldat hat zwei Versuche.


  • Soldaten mit Panzerfaust im Wald - Link zum Beitrag

    Übung Haffschlag: „Achtung – Panzer in Zufahrt!“

    Nach den ersten Tagen auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück sind die Reservisten vom Panzergrenadierbataillon 908 nun wieder voll in ihrem Element. Schießen, Laufen und den Rucksack tragen sind wieder zur gewohnten Tätigkeit geworden.


  • Brigadegeneral Schneider steht auf der Bühne und hält einen Vortrag - Link zum Beitrag

    Auf Tournee für die Trendwende: Ein General kämpft um Soldaten

    Die Trendwende Personal gelingt nur, wenn Soldaten gerne bei der Bundeswehr bleiben. Dafür müssen aber die Voraussetzungen stimmen. Brigadegeneral Gunter Schneider will das „in die Köpfe kriegen.“ Wer Schneider kennt, der weiß: Der Mann spricht Klartext.


  • Geschoss fliegt aus dem Rohr der Panzerhaubitze – Link zum Beitrag

    Großes Kaliber: Verstärkungskräfte trainieren in Litauen

    Bei der Übung Iron Wolf II im Oktober 2017 wurde die Battlegroup der Enhanced Forward Presence durch eine verstärkte Artilleriebatterie aus Weiden unterstützt. Auf den Truppenübungsplatz in Pabrade hämmerte es aus allen Rohren.


  • Generalleutnant Bühler – Link zum Video

    Interview: „Lücken auffüllen, Modernisierung vorantreiben“

    Generalleutnant Erhard Bühler ist Leiter der Abteilung Planung im Verteidigungsministerium. Damit verantwortet er einen Bereich von zentraler Bedeutung.


  • Soldat kniet im Gelände und schaut durch einen Feldstecher – Link zum Video

    Video: Präzision als oberstes Gebot – Scharfschützen trainieren den perfekten Schuss

    Ein Schuss, ein Treffer: Das klingt weitaus einfacher, als es ist und muss deshalb regelmäßig und einsatznah geübt werden. Die Scharfschützenschießbahn im bayerischen Wildflecken bietet dafür die idealen Voraussetzungen.


  • Schulterklappe eines Stabsfeldwebels als Offiziersanwärter – Link zum Beitrag

    Trendwende Personal: Ein Stabsfeldwebel wird Offiziersanwärter

    Stabsfeldwebel Stefan Beerenberg startet mit 46 Jahren nochmal durch: Er will Offizier werden. Was vor einigen Monaten noch unmöglich erschien, ist jetzt Realität: Der Laufbahnwechsel, beispielsweise der Wechsel von der Feldwebellaufbahn zur Offizierslaufbahn, auch in höherem Lebensalter.


  • Video: Müllner im Interview – Link zum Video

    Interview: „Die richtigen Entscheidungen getroffen“

    Generalleutnant Karl Müllner ist seit 2012 Inspekteur der Luftwaffe. Moderne Technik prägt das Bild dieser Teilstreitkraft. Doch die Menschen stehen auch bei ihr im Mittelpunkt.


  • Soldaten sind angetreten, im Hintergrund Schiffe

    Minenabwehr in der Ostsee: Manöver mit ernstem Extra

    Die Minenjäger der Deutschen Marine haben die Ostsee wieder ein Stück sicherer gemacht. Jede Großübung hier bedeutet für die Soldaten auch immer, einen scharfen Einsatz zu fahren. Es finden sich noch immer Minen, Torpedos, Bomben und Munition aus den beiden Weltkriegen – und gefährden die Schifffahrt.


  • Männer im Wasser – Link zum Beitrag

    Ab ins kalte Nass: Abschlussübung der Minentaucher

    Nach einem langen und steinigen Weg kommt nun die größte Hürde: 20 Kilometer zu Fuß, 10 Kilometer im Wasser – und das bei Regen, Wind und einer Wassertemperatur von 11 Grad Celsius. Doch ans Aufgeben ist nicht zu denken, denn wenn sie bestehen, werden die sechs Soldaten am Ende des Tages endlich in den Kreis der Minentaucher aufgenommen.


  • Männer wäschen einen Airbus A400M – Link zum Video

    Video: Große Wäsche – ein Flieger wird eingeseift

    Kräftig Schäumen, sanft Bürsten, großzügig Spülen – das kennt man vom Autowaschen. Flugzeuge werden ähnlich gereinigt. Doch die Dimensionen sind ganz andere.


  •  Dr. Tempel – Link zum Video

    Interview: „Die Trendwenden kommen an“

    Generaloberstabsarzt Michael Tempel ist seit Juli 2015 Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Im Interview liefert er eine Diagnose zur Personalsituation in seinem Verantwortungsbereich.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 01.11.17


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.aus_der_truppe