Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Aus der Truppe 

Aktuelle Nachrichten aus der Truppe

Die Bundeswehr umfasst rund 180.000 Soldaten und Soldatinnen. Sie dienen im Heer, in der Luftwaffe, in der Marine, in der Streitkräftebasis und im Zentralen Sanitätsdienst. Die neuesten Beiträge aus ihrem Alltag finden Sie hier.

  • Deutscher Soldat grüßt beim Appell, daneben Flaggen verschiedener Nationen – Link zum Beitrag

    EFP: Abschied aus Rukla

    Sechs Monate übten die tschechischen und niederländischen Soldaten mit den anderen Nationen in der Enhanced Forward Presence Battlegroup (EFP) in Litauen. Diese gemeinsame Zeit hat alle zusammengeschweißt. Jetzt war es Zeit für diese zwei Nationen Abschied zu nehmen. Dazu gab es ein letztes gemeinsames Antreten.


  • Brückenlegepanzer Leguan – Link zum Beitrag

    Bereit für schwerste Lasten: Leguan in Minden angekommen

    Das Panzerpionierbataillon 130 in Minden hat als erster Pionierverband des Heeres zwei brandneue Brückenlegepanzer des Typs Leguan bekommen.


  • Frau macht Sportübung, Mann leistet Hilfestellung – Link zum Beitrag

    Neues Konzept: Sportausbildung wird professionalisiert

    Sport ist in der Bundeswehr Pflicht. Soldaten müssen während der Dienstzeit Sport treiben, ob sie wollen oder nicht. Denn um ihren Auftrag zu erfüllen, müssen sie körperlich leistungsfähig sein. Trainiert werden sollen sie zukünftig von Profis.


  • Schützenpanzer Puma in einer Reihe

    Video: Feuerkraft und Schnelligkeit – Gefechtsübung mit dem Schützenpanzer Puma

    Er überzeugt in Sachen Treffsicherheit und Geschwindigkeit und ist zudem das erste volldigitalisierte Gefechtsfahrzeug im Heer: der Schützenpanzer Puma.


  • Panzer in voller Fahrt gibt scharfen Schuss ab – Link zum Video

    Video: Deutsche und Polen kämpfen im Verbund

    Deutsche Marder und polnische Leoparden wirken zusammen – Eindrücke vom ersten deutsch-polnischen Gefechtsschießen auf dem Übungsplatz Jägerbrück.


  • Suspension Training – Link zum Beitrag

    Betriebliches Gesundheitsmanagement: Nur wer fit ist, kann auch kämpfen

    Fast jeder Dritte der 18- bis 29-Jährigen ist übergewichtig, mit höherem Alter sogar jeder Zweite. Auch die Angehörigen der Bundeswehr bilden hier keine Ausnahme. Das Betriebliche Gesundheitsmanagement soll dazu beitragen, die körperliche, soziale und psychische Gesundheit der Soldaten zu erhalten und zu fördern.


  • Zwei Soldaten auf dem Boden liegend schießen mit einem Gewehr – Link zum Beitrag

    Waffenschulung und Schießsimulator: Ausbildung von Reservisten in Veitshöchheim

    Reservisten des Unterstützungsbataillons 10 sind in der Balthasar-Neumann-Kaserne in Veitshöchheim an verschiedenen Waffen weitergebildet worden. Auch an einem Schießsimulator wurde fleißig trainiert – eine Veranstaltung mit guten Resultaten und positiven Feedback.


  • Soldat fliegt im Windkanal – Link zum Beitrag

    Fallschirmjäger im Windkanal: „Wir fliegen zur Arbeit“

    Die Freifaller müssen ständig im Training bleiben, um jederzeit und weltweit einsatzbereit zu sein. Im Winter, wenn der Sprung aus dem Flieger nicht möglich ist, halten sie sich im Windkanal fit.


  • Vier Ärzte in Uniform unterschiedlicher Nationen stehen vor einem Gebäude – Link zum Beitrag

    Das multinationale Ärzteteam in Litauen

    Vier Ärzte aus vier Nationen stellen die ärztliche Versorgung für sechs Nationen der Enhanced Forward Presence Battlegroup (EFP) in Litauen sicher. In einem multinationalen Sanitätszentrum in Rukla arbeiten sie täglich zusammen und leben Multinationalität.


  • Flugzeuge am Flugplatz

    Freude in Lechfeld - Der A400M kommt

    Für das Lufttransportgeschwader 62 (LTG 62) in Wunstorf startet 2019 mit einem Höhepunkt. Die Bundesministerin der Verteidigung, Ursula von der Leyen, stattet auf ihrer ersten Dienstreise im neuen Jahr den Wunstorfern einen Besuch ab.


  • Soldaten vor Landkarte

    Eurocorps trainiert den Ernstfall

    Mehr als 2.000 Soldatinnen und Soldaten haben vor kurzem in Wildflecken geübt, wie in einem möglichen NATO Bündnisfall die Partner verteidigt werden können. Bei der Übung Common Tennacity 18 standen nicht die reellen Kampftruppen im Vordergrund, sondern die Führungsstrukturen. Diese reichen von der Führung von Bataillonen und Brigaden über die Divisionsebene bis zum Korps.


  • Infografik

    Neue Untersuchung für Soldaten

    Mit dem Start des neuen Jahres hat die Bundeswehr die Allgemeine Verwendungsfähigkeitsuntersuchung - Individuelle Grundfertigkeiten, kurz AVU-IGF, eingeführt. Diese verpflichtet alle Soldatinnen und Soldaten, sich alle drei Jahre auf ihre körperliche Leistungsfähigkeit begutachten zu lassen.


  • Panzer beim Schießen

    Schießübung in Litauen: Von Handfeuerwaffen bis zu Kampfpanzern

    Von der Panzerfaust bis zum Kampfpanzer - die erste Kampfkompanie der Enhanced Forward Presence Battlegroup (EFP) in Litauen hat ihre letzte Schießübung 2018 erfolgreich beendet.


  • Gebirgsjäger in einer verschneiten Berglandschaft – Link zur Galerie

    Bundeswehr im Bild: 2019

    Aktuell für Sie ausgewählt: Interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 09.01.19


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.aus_der_truppe