Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • Soldaten sitzen in Operationszentrale vor Computern

    Cyber Days: Herz und Hirn der Fregatte Mecklenburg-Vorpommern

    Das „IT-Camp Marine“ war der maritime Auftakt der „Cyber Days“ der Bundeswehr. IT-Interessierte im Alter zwischen 16 und 40 kamen dafür zum Marinestützpunkt nach Wilhelmshaven – und erhielten auf der Fregatte einen exklusiven Eindruck von ihren potentiellen neuen Arbeitsplätzen.


  • Soldat sitzt vor Computer, im Vordergrund Ankündigertext

    IT-Wettbewerb „Capture the flag”: Computermaus statt Waffe

    Die Bundeswehr möchte junge Erwachsene für eine IT-Karriere begeistern und gewinnen. Im Rahmen der sogenannten Cyber Days 2017 führt die Universität der Bundeswehr München am 21. bis 23. April zu diesem Zweck den IT-Wettbewerb „capture the flag” durch. Um zu gewinnen, müssen die Teilnehmer knifflige IT-Aufgaben lösen– mit der Computermaus in der Hand.


  • Zwei Frauen nebeneinander

    Auf dem Weg ins Weltall: Jetpilotin wird Astronautin

    Der Himmel war ihr nie genug – Major Nicola Baumann wollte schon immer höher hinaus. Nun ist für die 31-jährige Jetpilotin vom Taktischen Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ aus Nörvenich ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen: Baumann wurde am Mittwoch in Berlin für eine Astronautenausbildung ausgewählt.


  • Bundeswehrfeuerwehr bei einer Übung – Link zum Beitrag

    Die Bundeswehrfeuerwehr – Sicherheit in brenzligen Situationen

    Die Feuerwehr der Bundeswehr ist deutschlandweit an zahlreichen Standorten präsent. Ihre Aufgaben sind vielfältig. Doch für ihren Erfolg ist eines unbedingt notwendig: Das ständige und realitätsgetreue Üben von potenziellen Einsätzen.


  • Mann in Schutzkleidung im Staub

    Camp Marmal: Ein besonderer Ort

    Ein Fotograf und ein Schriftsteller besuchten 2015 die Bundeswehr in Afghanistan. Das Ergebnis ist der Bildband „Das Theater des Krieges“.


  • Gruppenbild nach Halbmarathon

    Halbmarathon auf hoher See: Auch in der Ferne stets dabei

    In Absprache mit dem Organisationsteam des Bonn-Marathon absolvieren sieben Läufer die Strecke von mehr als 21 Kilometern auf dem Oberdeck des Einsatzgruppenversorgers Bonn. Nach insgesamt 65 Runden sind die „Fernteilnehmer” sehr zufrieden – wer kann schon behaupten, einen Halbmarathon auf hoher See gelaufen zu sein.


  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Sarah Wiener und zwei weitere Personen bei der Schnitzel-Zubereitung in der Küche – Link zum Beitrag

    TV-Tipp: Sarah Wiener kocht beim Bund

    Rund 3.000 Mitarbeiter in ganz Deutschland sorgen jeden Tag dafür, dass die Soldaten der Bundeswehr etwas zu essen haben. Unterstützt wurden sie kürzlich von Fernsehköchin Sarah Wiener. Das Ergebnis ist am 13. April auf arte zu betrachten.


  • Soldat mit Hund schnürt sich seinen Stiefel – Link zum Beitrag

    Spendenmarsch: 750 Kilometer auf sechs Beinen

    Alexander Sedlak ist Soldat. Soldaten tun etwas für ihre Kameraden. Sedlak marschiert von Freiburg nach Potsdam, um Spenden für PTBS-Kranke zu sammeln. Sein Freund Bruno ist auf vier Pfoten mit dabei. Am Ostermontag geht es los.


  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

    Bisher haben sich 457 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.


  • Soldat erklärt etwas an einem Flipchart – Link zum Beitrag

    Hilfen für Helfer: Aufbaulehrgang der Lotsen für Einsatzgeschädigte

    Einsatzgeschädigte werden in der Bundeswehr nicht alleine gelassen. Seit Jahren unterstützen Lotsen diese Kameraden und Kameradinnen. Am Zentrum Innere Führung in Koblenz fand nun der erste weiterführende Aufbaulehrgang für diese Lotsen statt. Denn auch die Lotsenhilfe entwickelt sich weiter.


  • Eine Frau steht vor einem handgemalten Plakat mit Flaggen und Weltkugel drauf – Link zum Beitrag

    Grenzenlos studieren – auch bei der Bundeswehr

    Auch im Ausland studiert zu haben, gehört mittlerweile in jede gute akademische Vita. Das gilt ebenfalls für Studierende der beiden Universitäten der Bundeswehr. Bei der Organisation hilft die Uni mit.


  • Rohrwerkstatt – Link zum Beitrag

    Das Marinearsenal: Instandsetzung aus einer Hand

    Die Seefahrt verlangt nicht nur den Besatzungen einiges an Robustheit ab. Auch die Schiffe und Boote sind extremen Bedingungen ausgesetzt. Überhaupt: Das gesamte Material der Marine erfordert regelmäßige Wartung und Instandsetzung.


  • Logo Bundeswehr Olympix – Link zum Beitrag

    Bundeswehr Olympix 2017: Jetzt anmelden!

    Rund 500 Jugendliche aus ganz Deutschland treffen sich, treten in einem Outdoor-Parcours gegeneinander an – und lernen gemeinsam die Bundeswehr kennen.


  • Soldaten nehmen Daten von Flüchtlingen auf – Link zum Beitrag

    Flüchtlingshilfe: Die Bundeswehr zieht Bilanz

    Die Koordinierungsstelle für Flüchtlinge im Verteidigungsministerium hat eine umfassende Leistungsbilanz der Amtshilfe durch die Bundeswehr in der Flüchtlingskrise vorgelegt.


  • Logo Tag der Bundeswehr - Link zum Video

    „Willkommen Neugier“: Tag der Bundeswehr 2017

    Neugierig auf die Bundeswehr? – Herzlich willkommen! Am 10. Juni öffnen Truppe und Verwaltung an insgesamt 16 Standorten bundesweit für Sie ihre Tore.


  • Angeheftete Aids-Schleife

    Bundeswehr stellt nun auch HIV-infizierte Bewerber ein

    Neuerdings bietet die Bundeswehr für Menschen, die mit dem HI-Virus infiziert sind, die Möglichkeit der Einstellung, der Dienstzeitverlängerung und der Übernahme in das Dienstverhältnis eines Berufssoldaten. Eine Infektion mit dem Virus muss kein Hindernis für eine Einstellung oder Weiterverpflichtung sein.


  • "Die gute Führungskraft" steht auf einem Flipchart – Link zum Beitrag

    Workshops, Vorträge, Diskussionen: Führen Lernen 4.0 startet

    Bereits das vierte Jahr in Folge bietet das Projekt Führen Lernen jungen Führungskräften aus Bundeswehr und Wirtschaft eine Plattform für den intensiven Gedanken- und Erfahrungsaustausch.


  • Zwei Wale im Wasser – Link zum Beitrag

    Bundeswehr-Uni forscht für Walschutz

    Wer Wale schützen will, der muss wissen, wo sie gerade sind. Daran wird an der Hamburger Bundeswehr-Uni derzeit geforscht. Denn die Wehrtechnische Dienststelle für Marinetechnik in Eckernförde will mit ihren Erprobungen die Meeressäuger möglichst wenig beeinträchtigen.


  • Soldat bei Sicherheitsüberprüfung – Link zum Beitrag

    Unterwegs in Sachen Sicherheit: Ermittler beim MAD

    Karsten Kolbe lehnt sich in seinem Stuhl zurück: „Nein, wie bei James Bond ist es hier wirklich nicht“, sagt er lächelnd. Aber spannend ist es trotzdem. Der groß gewachsene Enddreißiger ist seit 14 Jahren beim Militärischen Abschirmdienst (MAD).



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.12.16


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen