Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • Von der Leyen gibt Statement ab

    Video: Neue Unterkünfte und Hafenanlagen – Ministerin in Eckernförde

    Verteidigungsministerin von der Leyen und ihre norwegische Amtskollegin Soreide haben am 22. August gemeinsam den Marinestützpunkt Eckenförde besucht und dabei ein U-Boot der Klasse 212 A besichtigt.


  • Middendorp  und zwei Kapfschwimmer auf einem Boot.

    Als Praktikant bei den Kampfschwimmern: Fragen und Antworten auf Facebook

    Insgesamt 19 interessierte Zivilisten und Soldaten im Alter von 16 bis 29 Jahren tauchen fünf Tage lang in die Welt der Kampfschwimmer ab. Dabei erhalten die Praktikanten einen kleinen Einblick in die Fähigkeiten der Spezialkräfte der Marine.


  • Soldat in einem Materiallager

    Video: Materiallager der Bundeswehr – alles, was das Herz begehrt

    Von der kleinsten Schraube bis zum LKW: Das Materiallager bei Waren an der Müritz bietet alles, was im Dienstalltag benötigt wird.


  • Herzlich Willkommen am 26. und 27.08.2017 auf blauen Hintergrund

    Bundeswehr erleben: Tag der offenen Tür im Bendlerblock

    Informieren Sie sich über unsere Schwerpunktthemen wie die Sicherheits- und Verteidigungspolitik Deutschlands, den Arbeitgeber Bundeswehr und vieles mehr – bei den Tagen der offenen Tür im Verteidigungsministerium am 26. und 27. August.


  • Von der Leyen in Eckernförde – Link zum Beitrag

    U-Boote und Infrastruktur: Ministerin in Eckernförde

    Als elfte Station ihrer Sommerreise in Bundeswehrstandorte hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen gemeinsam mit ihrer norwegischen Amtskollegin am 22. August Eckernförde besucht. Auf diesem Stützpunkt sind das 1. U-Boot-Geschwader, das Seebataillon und das Kommando Spezialkräfte der Marine beheimatet.


  • Blick auf das Bundeswehrkrankenhaus Berlin

    Die Krankenhäuser der Bundeswehr: Erstklassige Medizin hoch Fünf

    Das Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz und die Krankenhäuser in Berlin, Hamburg, Ulm und Westerstede versorgen Soldaten wie Zivilisten. Die Einrichtungen im Überblick.


  • Vetter im Porträt

    Weltmeister im Interview: Johannes Vetter wirft Speer zu Gold

    Samstag, 12. August 2017, Londoner Olympiastadion gegen 21:30 Uhr: Unteroffizier Johannes Vetter geht auf der Tartanbahn in die Knie und schlägt die Hände vor das Gesicht. Freudentränen schießen ihm in die Augen, denn er ist am Ziel seiner Träume: Weltmeister im Speerwurf!


  • Titelbild der neuen Bundeswehr-App

    Bundeswehr stellt neue Challenge-App vor

    Unter dem Motto „Bist Du fit für die Bundeswehr“ bietet die Bundeswehr eine kostenlose App mit einer dreiwöchigen Challenge, VR-Videos echter Bundeswehr-Übungsmissionen und einem Berufefinder an.


  • Besucher sehen sich Tornadojet an

    Türen auf im Bendlerblock

    Am Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 26. und 27. August gibt auch das Bundesministerium der Verteidigung Einblicke in den Alltag bei der Bundeswehr.


  • Soldaten sitzen in einem Workshop

    Was bedeutet Tradition für Sie?

    Anlässlich des ersten Workshops zur Überarbeitung des Traditionserlasses am 18. August an der Führungsakademie hat die Redaktion der Bundeswehr Teilnehmer zur aktuellen Debatte um die Traditionslinien der Bundeswehr befragt.


  • Merkel mit Soldaten

    Kanzlerin Merkel: Europa wird mehr Verantwortung übernehmen

    Die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland sind nach Einschätzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel sensibler geworden für die Belange ihrer Sicherheit.


  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Präsentation bei Workshop Traditionserlass

    Bundeswehr soll ihre eigene Tradition stärker herausstellen

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat am 17. August die Reihe der Workshops zur Überarbeitung des Traditionserlasses von 1982 eröffnet. Unter der Überschrift „Die Tradition der Bundeswehr im Kontext von europäischer Verteidigungsidentität und transatlantischer Sicherheitspartnerschaft“ startete die Ministerin den ersten von vier geplanten Workshops an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg.


  • Dirk Wieschendorf am Schreibtisch

    Rugbyspieler und Rechtsreferent – im Rollstuhl

    Er mag es, wenn es richtig kracht. Wenn die Rollstühle spektakulär aufeinanderprallen wie Autoscooter, dann blüht Dirk Wieschendorf auf. Er spielt Rollstuhlrugby – eine der schnellsten, aggressivsten und actionreichsten Sportarten im Behindertensport.


  • Mann im Rollstuhl vor Schreibtisch – Link zur Übersicht

    Thema der Woche: Barrieren beseitigen – Inklusion in der Bundeswehr

    Menschen sind nicht behindert. Sie werden es – beispielsweise durch Barrieren im Alltag. Diese Barrieren zu schleifen, ist Leitgedanke der Inklusion. Die Bundeswehr bekennt sich ausdrücklich dazu.


  • Von der Leyen in Begleitung mit Soldaten

    Sommerreise: Ministerin bei der „Speerspitze“ des Heeres

    Während ihrer Sommerreise hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am 16. August die Division Schnelle Kräfte (DSK) im hessischen Stadtallendorf besucht. Einen Verband, der beispielhaft für die europäische Streitkräftekooperation steht.


  • Laura Sterz am Aktenregal – Link zum Beitrag

    „So akzeptiert, wie ich bin“: Gehörlos bei der Bundeswehr

    Wenn im Büro ein Drucker rattert oder draußen ein Rasenmäher brummt, dann erlebt Laura Sterz noch kurze Momente der Irritation. Die junge Frau ist gehörlos und trägt von frühester Kindheit an eine Hörprothese, genannt Cochlea-Implantat.


  • Mann mit Blindenstock vor dem Bundessprachenamt – Link zum Beitrag

    Ein anderer „Blick“ aufs Leben: Erfahrungen eines Blinden

    Wolfram Fuchs arbeitet am Bundessprachenamt. Sprache und Geräusche sind sein Metier und seine Welt. Wolfram Fuchs ist von Geburt an blind.


  • Porträt von Martin Kliewe

    Sanitätsfeldwebel bei der Marine – in Teilzeit

    „Für einen Norddeutschen kommt einfach nur die Marine infrage“, lacht Martin Kliewe. Doch nicht nur das: Die Bundeswehr stationierte ihn als jungen Wehrdienstleistenden gleich auch noch auf der Insel Sylt, die nicht nur für Küstengewächse ein traumhafter Dienstort ist.


  • Von der Leyen steht am Mikrofon vor den Soldaten – Link zum Beitrag

    „Das Tor zur Luftwaffe“: Ministerin in Germersheim

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besuchte am 14. August anlässlich ihrer Sommerreise das Luftwaffenausbildungsbataillon im südpfälzischen Germersheim.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 21.08.17


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen