Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.

  • Meinungsumfrage – Link zum Beitrag

    Umfrage: Gute Werte für die Bundeswehr

    Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) hat eine repräsentative Bevölkerungsbefragung zu den sicherheits- und verteidigungspolitischen Einstellungen der Bürgerinnen und Bürger durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, wie schon in den Vorjahren, eine große Unterstützung für die Bundeswehr.


  • Soldatin sitzt am Computer – Link zum Beitrag

    Bewegt euch – auch am Arbeitsplatz

    Langes Sitzen, starres Sitzen, falsches Sitzen - sitzen können Babys ab ungefähr acht Monaten und dennoch machen es die meisten im Erwachsenenalter falsch. Mit gravierenden Folgen für die Gesundheit. Ein paar einfache Tricks helfen, die Belastungen am Schreibtisch zu minimieren.


  • Soldaten und THW-Kräfte beseitigen die Schneemassen auf den Dächern – Link zum Beitrag

    Video: Schnee-Einsatz in Bayern – die Bundeswehr hilft

    Gebirsjäger im Kampf gegen die weiße Pracht: Nachdem in fünf Landkreisen in Bayern der Katastrophenfall ausgerufen wurde, unterstützt die Bundeswehr bei der Beseitigung der Schneemassen. Dächer, Bäume und Straßen müssen vom Schnee befreit werden. Und hierbei drängt die Zeit, denn jeder weitere Niederschlag würde die Last und damit die Gefahr für die Bevölkerung erhöhen.


  • Deutsche Flagge vor einem Gebäude – Link zum Beitrag

    Mehr Platz für die Bundeswehr: Reaktivierung von Munitions- und Materiallagern

    Verteidungsministerin Ursula von der Leyen hat entschieden, dass acht bereits geschlossene oder zur Schließung vorgesehene Munitions- und Materiallager der Bundeswehr schrittweise wieder in Betrieb genommen werden sollen.


  • Bauchumfang wird gemessen – Link zum Beitrag

    Fett ist nicht gleich Fett: Der Body-Mass-Index wird ersetzt

    Lange galt der Body-Mass-Index (BMI) als Gradmesser für das Normalgewicht. Doch eine Studie der Münchener Ludwigs-Maximilian-Universität kam zu dem Ergebnis, dass der BMI nur eine geringe Aussagekraft über die Gesundheitsrisiken von Über- oder Untergewicht zulässt.


  • Soldat schippt Schnee – Link zum Beitrag

    Schnee-Einsatz in Bayern: Verstärkung steht bereit

    Am fünften Tag des Hilfseinsatzes waren in fünf bayerischen Landkreisen 1.500 Soldatinnen und Soldaten im Einsatz. Da sich das Wetter in der Nacht wieder verschlechtern soll, wurden zusätzliche Kräfte alarmiert.


  • Suspension Training – Link zum Beitrag

    Betriebliches Gesundheitsmanagement: Nur wer fit ist, kann auch kämpfen

    Fast jeder Dritte der 18- bis 29-Jährigen ist übergewichtig, mit höherem Alter sogar jeder Zweite. Auch die Angehörigen der Bundeswehr bilden hier keine Ausnahme. Das Betriebliche Gesundheitsmanagement soll dazu beitragen, die körperliche, soziale und psychische Gesundheit der Soldaten zu erhalten und zu fördern.


  • Soldat auf Patrouille zu Fuß auf einer Straße mit Einheimischen – Link zum Video

    Serie: Damals in der Bundeswehr

    Radio Andernach, der Betreuungssender der Bundeswehr, lässt mit einer Serie kurzer Audio-Features Ereignisse aus mehr als 60 Jahre Bundeswehrgeschichte Revue passieren.


  • THW-Fahrzeug und Kettenfahrzeuge der Bundeswehr im Schneegebiet – Link zum Beitrag

    Schnee-Einsatz in Bayern: Gebirgsjäger und zivile Kräfte arbeiten zusammen

    Gebirgspioniere sind mit schwerem Gerät in Buchenhöhe im Einsatz. Zusammen mit Feuerwehr und technischem Hilfswerk versuchen sie, die Verbindung des Berchtesgadener Ortsteils mit der Außenwelt offen zu halten.


  • Hubschrauber in einer Schneelandschaft – Link zum Beitrag

    Schnee-Einsatz in Bayern: Hubschrauber zur Auslösung von Lawinen

    Am Morgen des 12. Januars schlägt das Wetter in Oberbayern um. Der Himmel ist komplett mit tiefen Wolken verhangen und die Temperaturen steigen in den Plusbereich. Für die eingeschneiten Gemeinden nahe der Berghänge ist das wärmere Wetter eine Bedrohung. Das Landsratsamt und die Lawinenkommission haben die kritische Situation und die Bundeswehr gebeten, aus der Luft kontrolliert Lawinen auszulösen.


  • Verteidigungsministerin besucht Bundeswehr-Einsatz in Bayern

    Ursula von der Leyen informierte sich auf der zugeschneiten Buchenhöhe bei Berchtesgaden über den Schnee-Einsatz der Bundeswehr.


  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

    Bisher haben sich 156 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.


  • Soldaten auf einer Hebebühne im Schneetreiben – Link zum Beitrag

    Schnee-Einsatz in Bayern: Gebirgsjäger im Einsatz für die Bevölkerung

    Am frühen Morgen des 10. Januars erhielten 30 Soldaten des Einsatz- und Ausbildungszentrums für Tragtierwesen 230 in Bad Reichenhall den Marschbefehl: Sie sind nach Miesbach gerufen worden, um dort das Dach der Grund- und Mittelschule von den schweren Schneemassen zu befreien.


  • Soldaten beseitigen mit Schaufeln und Schiebern die Schneemassen – Link zum Beitrag

    Schnee-Einsatz im Süden: Die Bundeswehr steht bereit

    Starke Schneefälle sorgen in Teilen Bayerns, Baden-Württembergs und Sachsens für erhebliche Beeinträchtigungen im Straßenverkehr und werden immer mehr zur Gefahr. Die Bundeswehr hat militärischen Katastrophen-Alarm ausgelöst und steht bereit, der Bevölkerung zu helfen.


  • Fahrzeug im Schnee vor einem Haus – Link zum Beitrag

    Schnee-Einsatz in Bayern: Bischofswiesener Gebirgsjäger evakuieren Schüler

    Soldaten des Gebirgsjägerbataillons 232 aus Bischofswiesen brachten am 8. Januar auf der Buchenhöhe in Berchtesgarden in den Schneemassen eingeschlossene Schüler in Sicherheit. Die Marktgemeinde hatte zuvor ein Eilhilfeersuchen gestellt.


  • Soldat mit seiner Frau und ihrer kleinen Tochter auf dem Spielplatz – Link zum Beitrag

    Erfahrungen: Studieren mit Kind und Kegel

    Die Bundeswehr macht‘s möglich: Studieren in der Offizierslaufbahn – auch mit Kind. Die Leutnante Phillip und Nadine Groß berichten über ihre Erfahrungen.


  • Arztvisite – Link zum Beitrag

    „Pain Nurses“: Schmerz-Experten am Patienten

    Meisterfeld ist seit 40 Jahren Gesundheits- und Krankenpfleger. Davon arbeitete er 22 Jahre in einer zivilen Klinik bis er 1999 als ziviler Mitarbeiter zur Bundeswehr wechselte. Einen Wechsel, den er bis heute nicht bereut.


  • Mechaniker am Fahrzeug Typ Boxer

    Litauische Soldaten sind nun Boxer-Mechaniker

    „Sveikinimas“, auf Deutsch Glückwunsch, hallt es durch die Ausbildungshalle der II. Inspektion des Ausbildungszentrums Technik/Landsysteme in Aachen. Die im November aus Litauen angereisten Lehrgangsteilnehmer, haben am 19. Dezember ihre sechswöchige Schrauber Ausbildung am gepanzerten Transportkraftfahrzeug (GTK) Boxer erfolgreich abgeschlossen.


  • Soldat beim Truppenarzt

    Zurück ins Leben, privat und beruflich, ist das Ziel

    Die Bundeswehr hilft Soldatinnen und Soldaten, die nicht gesund aus dem Einsatz heimkehren, gesund zu werden und sowohl im privaten Bereich als auch im Dienst zurück ins Leben zu kommen. Mit Einrichtung der Sanitätsdienstlichen Koordinierungs- und Ansprechstelle für Einsatzgeschädigte, kurz SKAE, wurde eine weitere Hürde gemeistert.


  • Menschen vor Feuerwerk – Link zur Galerie

    Bildergalerie: Das Jahr 2018 – ein Rückblick

    2018 ist beinahe vorbei. Was bleibt davon in Erinnerung und wird die Bundeswehr vielleicht für die Zukunft prägen? Wir haben eine Auswahl in Bildern getroffen.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 09.01.19


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen