Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Soldat am Sanitätsfahrzeug

    Karriere: Überzeugter Wiedereinsteller im Sanitätsdienst

    Nach dem Grundwehrdienst mit anschließendem freiwilligen Wehrdienst verlässt Maikel De Clavero Sanchez zunächst die Bundeswehr – kehrt aber nach mehreren Jahren im zivilen Rettungsdienst als Wiedereinsteller zurück. Der Wechsel war eine bewusste Entscheidung: „Die Bundeswehr fordert viel, aber sie gibt auch sehr viel zurück.“


  • Soldaten mit Kränzen gehen an den Gästen vorbei

    Volkstrauertag: „Der Preis für Frieden ist sehr hoch“

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat am Volkstrauertag einen Gedenkkranz für die Toten im Bendlerblock niedergelegt. „Wir nehmen diesen Tag zum Anlass, um hier an unserem Ehrenmal all unserer verstorbenen Bundeswehrangehörigen zu gedenken, die infolge der Ausübung ihres Dienstes ihr Leben für unser Land gelassen haben“, sagte die Ministerin.


  • Blick auf Ausstellungsfläche - Link zum Beitrag

    Sachsen-Anhalt: Ausstellung in Burg informiert über Logistiker

    Unter dem Motto „Lokal verwurzelt – weltweit bewährt“ hat ab sofort eine Ausstellung im Logistikbataillon 171 in Burg ihre Tore für interessierte Besucher geöffnet.


  • Soldat salutiert vor einem Gedenkstein – Link zur Übersicht

    Thema der Woche: Trauer und Gedenken

    Es ist eine Zahl, die betroffen macht: Rund 3.200 Angehörige der Bundeswehr kamen seit 1955 in Ausübung ihre Dienstes ums Leben. Ihr Andenken zu wahren, ist der Truppe ein wichtiges Anliegen.


  • Soldatin zeigt einem Kameraden etwas auf einer Karte

    Von nichts kommt nichts: Als „Chefplanerin“ der Brigade

    Seit 2001 steht es Frauen offen, alle militärischen Laufbahnen bei der Bundeswehr einzuschlagen. Diese Entwicklung zeigt sich nun auch in den höheren Führungsebene: Major i. G. Anja Buresch ist die erste Leiterin der Generalstabsabteilung 3 in einer Kampftruppenbrigade des Deutschen Heeres.


  • Luftaufnahme von Flugzeugen auf einer Freifläche

    Vom Flugzeug bis zum afrikanischen Sauzahn – alles muss raus

    In Penzing wird das Lufttransportgeschwader 61 aufgelöst. Beim Leerräumen der Kaserne wird auch allerlei Kurioses zu Tage befördert. Da heißt die Devise: „Rette es, wer kann.”


  • Soldat mit Gewehr steht am Messestand – Link zum Beitrag

    Ausstellung „Meer. Land. Marine”.: Seesoldaten zum Anfassen

    Von Minentaucher bis zum Scharfschützen: Mit der Ausstellung „Meer. Land. Marine.” des Eckernförder Seebataillons kann man erleben, was es heißt, Seesoldat zu sein – und das ist nichts für jedermann: Es braucht Leistungswillen, Leidensfähigkeit und Biss.


  • Bruns am Telefon – Link zum Interview

    Interview: Hinterbliebene wollen sich verstanden fühlen

    Seit Juni 2015 ist Susanne Bruns die Beauftragte für Angelegenheiten der Hinterbliebenen der Bundeswehr. Zugleich leitet sie die Ansprechstelle für Hinterbliebene. Im Interview spricht Bruns über ihre Aufgaben, ihre Arbeit und ihre Erfahrungen in einem emotional nicht immer einfachen Amt.


  • Porträt von Sven Lange – Link zum Interview

    Thema Tradition: „Wir benötigen sinnstiftende Vorbilder“

    Die Serie der Workshops zur Überarbeitung des Traditionserlasses ist abgeschlossen. Der Leiter des zuständigen Referats im Verteidigungsministerium gibt im Interview seinen persönlichen Eindruck des zurückliegenden Debatten-Prozesses wieder.


  • Jungs sitzen nebeneinander und arbeiten mit einer Zange am Kabel – Link zum Beitrag

    Crimpen und Co: Cyber Days in Storkow

    Diese vier Tage im brandenburgischen Storkow werden die 28 Teilnehmer der Cyber Days wohl so schnell nicht vergessen: Soldaten demonstrierten, was die Bundeswehr beim Informationstechnikbataillon 381 so alles zu bieten hat.


  • Rike und Robert im Porträt – Link zum Beitrag

    „Auf Stube“ auf Facebook: Fragen Sie Rike und Robert

    Am 15. November kommt YouTube zu Facebook. Rike und Robert, vielen aus der Bundeswehrserie „Auf Stube“ bekannt, stellen sich den Fragen der Facebook-Community.


  • Trauerkerze und Herbstlaub – Link zur Übersicht

    Weiter leben: Das Los der Hinterbliebenen

    Wenn ein Mensch stirbt, lässt er andere Menschen zurück, die um ihn trauern. Die ihren Verlust erst begreifen und dann verarbeiten müssen. Wie schaffen sie das?


  • Baustelle neben dem Ehrenmal

    Gedenken erklären: Ehrenmal erhält „Raum der Information“

    Der Bendlerblock in Berlin ist der zweite Dienstsitz des Verteidigungsministeriums. Dort steht das Ehrenmal der Bundeswehr. Dieses wird nun durch einen Neubau ergänzt: Den „Raum der Information“.


  • Teilnehmer des Workshops in einem Konferenzsaal – Link zum Beitrag

    Thema Tradition: Workshop blickt in andere Ressorts

    Das Verteidigungsministerium hat seine Workshop-Serie zum Traditionserlass abgeschlossen. Das Thema der vierten und letzten Veranstaltung lautete „Bundeswehreigene Tradition: Wie bewahrt und tradiert die Bundeswehr ihr Erbe?“


  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

    Bisher haben sich 458 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.


  • Bundestag – Link zum Beitrag

    Volkstrauertag: Zentrale Gedenkstunde im Parlament

    Die zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag veranstaltet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge auch in diesem Jahr im Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Berlin.


  • Von der Leyen unterzeichnet PESCO-Vereinbarung – Link zum Beitrag

    PESCO: Ein Meilenstein auf dem Weg zur Verteidigungsunion

    Die Außen- und Verteidigungsminister von 23 EU-Mitgliedstaaten haben am 13. November in Brüssel die Notifizierung für die Ständige Strukturierte Zusammenarbeit (PESCO) in der europäischen Verteidigungspolitik unterzeichnet.


  • Historischer Werbesieg für „Die Rekruten“

    Der erste Youtube-Hit „Die Rekruten“ brachten der Bundeswehr im Ausstrahlungszeitraum nicht nur über 20 Prozent mehr Bewerbungen für die Laufbahnen der Mannschaften und Unteroffiziere, sondern nun auch historische Preise der Werbewelt. Die Serie wurde mit gleich drei Effies, einem der weltweit wichtigsten Werbepreise, ausgezeichnet und setzte sich damit gegen Werbegrößen wie Deutsche Telekom, Hornbach oder Red Bull durch.


  • Sea King bei Seenotrettungsübung – Link zur Übersicht

    Thema der Woche: Die fliegenden Lebensretter

    Die Crews des Such- und Rettungsdienstes der Bundeswehr fliegen bei nahezu jedem Wetter und zu jeder Tageszeit. Sie sind immer dann zur Stelle, wenn sie gerufen werden. Sie helfen Soldaten, aber auch Zivilisten in Not. Sie vereint ein gemeinsamer Auftrag: Leben retten.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 01.11.17


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen