Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • Präsentation bei Workshop Traditionserlass

    Bundeswehr soll ihre eigene Tradition stärker herausstellen

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat am 17. August die Reihe der Workshops zur Überarbeitung des Traditionserlasses von 1982 eröffnet. Unter der Überschrift „Die Tradition der Bundeswehr im Kontext von europäischer Verteidigungsidentität und transatlantischer Sicherheitspartnerschaft“ startete die Ministerin den ersten von vier geplanten Workshops an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg.


  • Dirk Wieschendorf am Schreibtisch

    Rugbyspieler und Rechtsreferent – im Rollstuhl

    Er mag es, wenn es richtig kracht. Wenn die Rollstühle spektakulär aufeinanderprallen wie Autoscooter, dann blüht Dirk Wieschendorf auf. Er spielt Rollstuhlrugby – eine der schnellsten, aggressivsten und actionreichsten Sportarten im Behindertensport.


  • Mann im Rollstuhl vor Schreibtisch – Link zur Übersicht

    Thema der Woche: Barrieren beseitigen – Inklusion in der Bundeswehr

    Menschen sind nicht behindert. Sie werden es – beispielsweise durch Barrieren im Alltag. Diese Barrieren zu schleifen, ist Leitgedanke der Inklusion. Die Bundeswehr bekennt sich ausdrücklich dazu.


  • Laura Sterz am Aktenregal – Link zum Beitrag

    „So akzeptiert, wie ich bin“: Gehörlos bei der Bundeswehr

    Wenn im Büro ein Drucker rattert oder draußen ein Rasenmäher brummt, dann erlebt Laura Sterz noch kurze Momente der Irritation. Die junge Frau ist gehörlos und trägt von frühester Kindheit an eine Hörprothese, genannt Cochlea-Implantat.


  • Von der Leyen in Begleitung mit Soldaten

    Sommerreise: Ministerin bei der „Speerspitze“ des Heeres

    Während ihrer Sommerreise hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am 16. August die Division Schnelle Kräfte (DSK) im hessischen Stadtallendorf besucht. Einen Verband, der beispielhaft für die europäische Streitkräftekooperation steht.


  • Porträt von Martin Kliewe

    Sanitätsfeldwebel bei der Marine – in Teilzeit

    „Für einen Norddeutschen kommt einfach nur die Marine infrage“, lacht Martin Kliewe. Doch nicht nur das: Die Bundeswehr stationierte ihn als jungen Wehrdienstleistenden gleich auch noch auf der Insel Sylt, die nicht nur für Küstengewächse ein traumhafter Dienstort ist.


  • Mann mit Blindenstock vor dem Bundessprachenamt – Link zum Beitrag

    Ein anderer „Blick“ aufs Leben: Erfahrungen eines Blinden

    Wolfram Fuchs arbeitet am Bundessprachenamt. Sprache und Geräusche sind sein Metier und seine Welt. Wolfram Fuchs ist von Geburt an blind.


  • Ein Felsen mit Pflanzen, im Hintergrund ein Fahrzeug der Bundeswehr – Link zum Beitrag

    TV-Tipp: Umweltschutz auf dem Übungsplatz

    Umweltschutz und Militär vertragen sich nicht? – Doch. Und zwar ganz hervorragend, wie ein TV-Team des SWR kürzlich erfahren konnte.


  • Stuke und Koch unterzeichnen den Kooperationsvertrag – Link zum Beitrag

    Kooperation besiegelt: Ein Studium für Brandschützer

    Die Bundeswehr baut ihre Zusammenarbeit mit Hochschulen weiter aus: Ab September können 25 künftige Beamten der Bundeswehr den Studiengang „Bachelor of Science Sicherheitstechnik“ an der Bergischen Universität Wuppertal absolvieren.


  • Junges Mädchen auf einem Petziball – Link zum Beitrag

    Selbsttest: Haben Sie Bewegungsdefizite?

    Bewegungsdefizite sind mittlerweile Krankheitsauslöser Nummer eins in Deutschland – noch vor Rauchen und ungesunder Ernährung. Sind auch Sie betroffen?


  • Von der Leyen steht am Mikrofon vor den Soldaten – Link zum Beitrag

    „Das Tor zur Luftwaffe“: Ministerin in Germersheim

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besuchte am 14. August anlässlich ihrer Sommerreise das Luftwaffenausbildungsbataillon im südpfälzischen Germersheim.


  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

    Bisher haben sich 457 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.


  • Porträt von Angelika van Ijzendoorn in der Küche

    Festanstellung in der Truppenküche – mit Behinderung

    Geübt wird nur auf dem Platz. In der Truppenküche Ostenholz, in der Angelika van IJzendoorn arbeitet, herrscht dagegen täglich der Ernstfall. Hier müssen die 400 bis 600 Soldaten versorgt werden, die auf dem Truppenübungsplatz Bergen regelmäßig ihr Können testen.


  • Von der Leyen steht vor den Soldaten am Mikrofon in einem Hangar – Link zum Beitrag

    Ministerin in Laage: „Dieser Standort hat Zukunft“

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besuchte am 11. August den Fliegerhorst Laage nahe Rostock. Im Rahmen ihrer Sommerreise verschaffte sie sich einen Eindruck von den Fahrzeugen und Waffensystemen des Standorts und den Aufgabenbereichen der Soldaten.


  • Blick auf Lagerhalle mit Kisten und Regalen – Link zum Beitrag

    Einblicke: So arbeitet eine Krankenhaus-Apotheke

    Apotheker und ihre Mitarbeiter sind deutlich mehr als nur „Arzneimittelverkäufer“. Ein Blick hinter die Kulissen der Apotheke des Hamburger Bundeswehrkrankenhauses verdeutlicht, was noch alles zu diesem Berufszweig gehört.


  • Mann im Rollstuhl – Link zum Beitrag

    Vielfalt und auf Inklusion: Mit gutem Beispiel voran

    Die Bundeswehr setzt auf Vielfalt und auf Inklusion. Mit der Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ bekannte sich das Verteidigungsministerium zur Förderung von Minderheiten. Eine davon: Menschen mit körperlichen beziehungsweise psychischen Behinderungen.


  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Personaloffizier erklärt etwas an Flipchart

    Als Personaloffizier an der Sanitätsakademie – trotz Behinderung

    Was läuft gut, wer könnte noch besser werden und wo ist ein Umsteuern nötig? In Rico Uwe Hübners Arbeitswelt dreht sich alles um Bewertung und Evaluierung, um Ausbildung und Lehrgänge. Der 36-jährige ist für das Qualitätsmanagement an der Sanitätsakademie in München zuständig.


  • Soldatin im Porträt - Link zum Beitrag

    Meer erleben: Als Ärztin zur Marine

    Flottenarzt Wiebke Franck ist seit 20 Jahren bei der Bundeswehr. Sie kam als Seiteneinsteigerin mit abgeschlossenem Medizinstudium zur Truppe. Die Ärztin ist einige Jahre zur See gefahren, hat auf sehr unterschiedlichen Dienstposten gearbeitet und den Generalstabslehrgang absolviert.


  • Nahaufnahme: Soldat geht Treppe hoch - Link zur Übersicht

    Thema der Woche: Als Seiteneinsteiger zur Bundeswehr

    Sie sind keine 20 mehr? Aber Sie haben Berufserfahrung und eine Qualifikation, die bei der Bundeswehr gefragt ist? Dann können Sie als Seiteneinsteiger trotzdem noch Soldat oder Soldatin werden.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.12.16


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen