Sie sind hier: Startseite > Einsätze > Kosovo 

Kosovo: KFOR sorgt für Stabilität

Seit 1999 ist KFOR, die Kosovo Force, im Einsatz und für die Stabilität Kosovos mitverantwortlich. Der Auftrag der internationalen Truppe ist es, den Aufbau eines friedlichen, multiethnischen und demokratisch-rechtsstaatlichen Umfeldes zu unterstützen und militärisch abzusichern.

Karte Kosovo
Der Kosovo (Quelle: Bundeswehr)Größere Abbildung anzeigen

Nachdem das Land sich am 17. Februar 2008 für unabhängig erklärt hatte, änderte sich auch das Aufgabenspektrum der NATO-Mission. Die KFOR-Soldaten bleiben zwar weiterhin auf Grundlage der Resolution 1244 des UN-Sicherheitsrats im Land, konzentrieren sich aber fortan auf die Überwachung der Entwicklung von professionellen, demokratischen und multi-ethnischen Sicherheitsstrukturen. Dafür setzen sie auf eine enge Zusammenarbeit mit lokalen Autoritäten und internationalen Organisationen.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 28.05.18 | Autor: Andreas Müller


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.einsaetze.kosovo