Sie sind hier: Startseite > Multimedia > Videoarchiv > Einsätze > Beiträge 2017 > Video: Hubschrauber bereit für Mali-Einsatz

Video: Hubschrauber bereit für Mali-Einsatz

Leipzig/Gao, 26.01.2017, 17e10801.

Die Bundeswehr entsendet Hubschrauber in den UN-Einsatz nach Mali. Das hat der Bundestag am 26. Januar beschlossen. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren.

Schon einen Tag nach dem Votum des Parlaments soll der erste Helikopter des Typs NH-90 ab Leipzig per Frachtflugzeug seine lange Reise in das afrikanische Land antreten. Drei weitere NH-90 sowie vier Kampfhubschrauber Tiger folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

Die NH-90 werden zur Rettung Verletzter und Verwundeter eingesetzt. Die Tiger-Hubschrauber dienen dem Schutz der eigenen Truppe. Damit schließt die Bundeswehr zeitlich befristet bei der UN-Mission MINUSMA eine Fähigkeitslücke, die der Abzug niederländischer Kräfte sonst hinterlassen würde. Die Maschinen werden in Gao, im Norden Malis, stationiert.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.12.17 | Autor: Frank Bötel


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.multimedia.videoarchiv.einsaetze.beitraege_2017&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB170000000001%7CAHYGXX244DIBR